Mats Hummels (32) ist offenbar fix und fertig! Und wer kann es dem Fußballstar verübeln, nachdem er und der Rest von Jogis Jungs beim EM-Achtelfinale eine bittere Niederlage gegen England einstecken mussten. Der Profisportler äußerte sich bereits direkt nach dem Ausscheiden aus dem Turnier im Netz. Er gestand, dass er es nicht wahrhaben will, dass die Nationalelf keine Chance mehr auf den Titel hat. Nachdem er nun ein paar Tage Zeit hatte, den Schock zu verdauen, meldete sich der Kicker erneut zu Wort und erklärte: Er braucht jetzt erst mal eine Pause!

"Es wird noch mindestens ein paar Tage dauern, das Turnier und unser Ausscheiden zu verarbeiten", teilt Mats seiner Instagram-Community mit. Für ihn sei nun vor allem wichtig, sich eine Auszeit zu gönnen, da die letzte Zeit doch sehr belastend für ihn gewesen sei – und zwar sowohl mental als auch physisch. "Jetzt müssen sich mein Körper (und der Kopf auch) von dieser langen Saison erst mal gut erholen!", betont der BVB-Star.

Unterstützt wird er dabei auf jeden Fall von seiner Frau Cathy (33). Sie stärkte ihrem Gatten schon kurz nach der EM-Pleite mit einem bewegenden Instagram-Post den Rücken. "Er hat mehr als gekämpft und alles gegeben für dieses Turnier. Allein die Schmerzen in den Knien wegzustecken, verdient mehr als Respekt", fordert die Mutter ihres gemeinsamen Sohnes Ludwig (3).

Mats Hummels, September 2020
Instagram / aussenrist15
Mats Hummels, September 2020
Mats Hummels beim EM-2020-Spiel gegen Ungarn
Getty Images
Mats Hummels beim EM-2020-Spiel gegen Ungarn
Mats und Cathy Hummels
Instagram / cathyhummels
Mats und Cathy Hummels
Wusstet ihr, dass Mats mit Knieproblemen zu kämpfen hatte?198 Stimmen
95
Ja, das habe ich mitbekommen.
103
Nein, ich hatte keine Ahnung – er wirkt immer topfit!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de