Thomas Müller (31) präsentiert die Begleiterscheinungen seiner Fußballkarriere. Der Torjäger ist seit Jahren eine feste Größe beim FC Bayern München. Auch für die deutsche Nationalmannschaft steht er auf dem Platz, zuletzt bei der diesjährigen Europameisterschaft. Der internationale Wettkampf und das harte Training im Vorfeld hat allerdings Spuren bei dem Dribbler hinterlassen: Auf Social Media zeigt der 31-Jährige nun seine ramponierten Zehen.

"Ich muss wohl dringend zum Nagelsmann" witzelt er nebst eines Fotos seiner Zehen auf Instagram. Mit diesem Wortwitz spielt er auf seinen Freund und Fußballtrainer Julian Nagelsmann an, dem er auf diesem Wege Geburtstagsglückwünsche übermittelt. Gleichzeitig verkündet er, dass das Training für ihn schon bald wieder startet. "Bald geht es wieder los" und "Dann pack mas wieder" fügt er als Hashtag an.

Zugegeben, Thomas hat bei der EM wieder alles gegeben. Bei seinem Einsatz zog er sich beim Portugal-Spiel sogar eine Knieverletzung zu, seine weitere Teilnahme stand kurze Zeit in der Schwebe. Doch obwohl er schließlich doch noch auflaufen konnte, reichte es am Ende nicht für die DFB-Elf. Im Achtelfinale musste sie sich gegen England geschlagen geben.

Thomas Müller
Instagram / esmuellert
Thomas Müller
Thomas Müller, 2021
Instagram / esmuellert
Thomas Müller, 2021
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft
Getty Images
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft
Wie findet ihr Thomas' Post?1235 Stimmen
489
Witzig, mir gefällt er!
746
Na ja, das ist kein so schöner Anblick...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de