Worauf soll der Fokus in den Memoiren von Prinz Harry (36) liegen? Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass der Herzog von Sussex im kommenden Jahr eine Autobiografie veröffentlichen wird. Zwar ist einerseits bisher wenig Konkretes über den Inhalt des Buches bekannt. Andererseits gibt es genügend brisante Themen, zu denen sich der Prinz äußern und dabei auch gegen seine Familie austeilen könnte. Insider meinen jedoch jetzt schon die wahre Intention hinter dem Buch zu kennen: Harry soll in seiner Biografie einfach nur seine persönliche Wahrheit erzählen wollen.

Dabei treibe ihn laut Fox News keineswegs Hass oder Groll gegen seine Familie an: Harry wolle mit seinem Buch weder seinen Bruder Prinz William (39) noch seinen Vater Prinz Charles (72) vorsätzlich verletzen. Vielmehr gehe es ihm darum, sein eigenes Leben zu reflektieren und mit Falschinformationen aufzuräumen – und nicht irgendwelchen Familienmitgliedern nahezutreten.

Auf der anderen Seite sehen einige Leute das Buch als Affront gegen die royale Familie. "Wie in aller Welt kann Harry denken, dass dieses Buch kein Mittelfinger an seine Familie ist?", empört sich ein Insider. Darüber hinaus seien einige Familienmitglieder bereits jetzt alles andere als begeistert von dem Buchprojekt, unter ihnen Prinzessin Eugenie (31) und Zara Tindall (40) – Cousinen von Harry, zu denen er eigentlich ein enges Verhältnis hat.

Prinz William und Prinz Harry bei der Enthüllung der Diana-Statue im Juli 2021
Getty Images
Prinz William und Prinz Harry bei der Enthüllung der Diana-Statue im Juli 2021
Prinz William, Prinz Charles und Prinz Harry
Chris Jackson / Getty Images
Prinz William, Prinz Charles und Prinz Harry
Queen Elizabeth II., Zara Tindall, Prinzessin Eugenie und Herzogin Kate
ActionPress / Doug Peters/Empics
Queen Elizabeth II., Zara Tindall, Prinzessin Eugenie und Herzogin Kate
Glaubt ihr, Harry will mit seinem Buch gegen seine Familienmitglieder austeilen?509 Stimmen
179
Nein, ich glaube, er will wirklich nur seine persönliche Geschichte erzählen.
330
Ja, ich glaube, er will dem einen oder anderen schon eins auswischen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de