Angelina Jolie (46) hat sich ein Instagram-Konto erstellt! Inzwischen tummelt sich fast alles, was Rang und Namen hat bei dem beliebten Onlinedienst. Da fallen eher die Prominenten auf, die sich noch kein Instagram-Account zugelegt haben. Im Oktober 2019 stieß Jennifer Aniston (52) plötzlich in die Welt der schönen Bilder und Videos hinzu. Innerhalb von fünf Stunden folgten der Schauspielerin eine Million Follower und es kamen immer mehr dazu. Doch ihren Rekord übertraf jetzt Angelina: Nach nur 24 Stunden konnte sie sage und schreibe fünf Millionen Follower für sich gewinnen!

Damit hat Angelina Jennifers bisherigen Rekord geknackt. Doch der Grund für den Instagram-Beitritt der Filmemacherin ist ein ernster: Mit ihrem ersten Post machte die "Salt"-Darstellerin auf die Situation der Menschen in Afghanistan nach der Machtübernahme der Taliban aufmerksam. "Im Moment verlieren die Menschen in Afghanistan die Möglichkeit, über soziale Medien zu kommunizieren. Deshalb bin ich auf Instagram, um ihre Geschichten [...] zu teilen", erklärte der Hollywood-Star.

Offenbar wird Angelina also die Plattform weniger für private Zwecke nutzen, sondern eher, um über ihre Arbeit als Sonderbotschafterin und Entwicklungshilfe zu sprechen. Auch Hollywood-Star Leonardo DiCaprio (46) nutzt Instagram, um auf ernstere Themen und das aktuelle Zeitgeschehen aufmerksam zu machen. Beispielsweise teilt er auf seinem Kanal Beiträge zu den Themen Umwelt- und Klimaschutz.

Angelina Jolie bei den Critcs' Choice Awards 2018
Getty Images
Angelina Jolie bei den Critcs' Choice Awards 2018
Angelina Jolie in Kabul, Afghanistan
Getty Images
Angelina Jolie in Kabul, Afghanistan
Leonardo DiCaprio, Schauspieler
Getty Images
Leonardo DiCaprio, Schauspieler
Folgt ihr auch Angelina Jolie auf Instagram?219 Stimmen
40
Ja, ich bin ihr direkt gefolgt.
179
Nee, thematisch interessiert mich das jetzt nicht so ganz.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de