Warum macht Lena Schiwiora erneut bei einer Kuppelshow mit? Die Beauty hatte in der ersten Staffel von Temptation Island mit ihrem Freund Robin Riebling die gemeinsame Beziehung auf die Probe gestellt. Die beiden überstanden das Fremdgeh-Experiment zwar, verlobten sich sogar, gaben Anfang des Jahres jedoch überraschend ihre Trennung bekannt. Nun sucht Lena ihre neue Liebe bei Love Island und verrät Promiflash, warum.

"Tatsächlich habe ich einfach riesigen Bock darauf gehabt, mich wieder neu zu verlieben", erzählt die Influencerin. Ihr fehle einfach ein Mann an ihrer Seite und in dem Datingformat würde man einfach "den Sommer deines Lebens" erleben, denn man habe so viele Menschen um sich rum, die man dort auf andere Art und Weise kennenlernen würde. Aber wie würde sie reagieren, wenn sie jemand auf "Temptation Island" ansprechen würde?

"Das Leben geht weiter und man weiß nie, wann man wo irgendwie ist. Jetzt bin ich hier und es ist schön und so würde ich es auch beantworten", meint Lena ehrlich. Wegen mehr Reichweite würde die Blondine nicht in die Sendung gehen, Lena habe schon eine Community. "Es wäre schwachsinnig zu sagen, sie will Aufmerksamkeit, deshalb geht sie ins Fernsehen", macht sie deutlich. Sie habe bereits Kameraerfahrung sammeln können, das habe ihr total viel Spaß gemacht und sie habe gemerkt, dass das voll ihr Ding sei.

Lena Schiwiora und Robin Riebling
Instagram / lena_shw
Lena Schiwiora und Robin Riebling
Lena Schiwiora, "Love Island"-Kandidatin
Instagram / lena_shw
Lena Schiwiora, "Love Island"-Kandidatin
Lena Schiwiora im Mai 2021
Instagram / lena_shw
Lena Schiwiora im Mai 2021
Glaubt ihr, Lena wird sich bei "Love Island" neu verlieben?251 Stimmen
70
Ja, das kann ich mir schon vorstellen.
181
Nee, ich glaube da irgendwie nicht dran.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de