June Shannons (42) Tochter Anna traut der vermeintlichen neuen Flamme ihrer Mutter nicht über den Weg! Die Reality-TV-Darstellerin mit dem Spitznamen Mama June machte vor Kurzem eine Trennung durch: Sie und ihr Partner Geno Doak gehen seit wenigen Wochen getrennte Wege. Angeblich soll die Blondine aber schon wieder einen Neuen haben: den 24-jährigen TikTok-Star Jordan McCollum. Ihre Tochter Anna ist von dem Verhältnis aber alles andere als begeistert!

Im Interview mit The Sun machte Anna mehr als deutlich, dass ihr der Kontakt zu dem deutlich jüngeren Webstar große Sorge bereitet. "Wenn er wieder anfängt [Drogen, Anm. d. Red.] zu konsumieren, ist das für Mama nicht gesund und er ist erst 24 Jahre alt. Mama muss sich beruhigen und auf sich selbst konzentrieren", findet die 27-Jährige. Der Beau spricht auf seinen Social-Media-Kanälen nämlich offen über sein Problem mit Alkohol und Drogen – auch Mama June hatte in den vergangenen Jahren immer wieder mit ihrer Sucht zu kämpfen.

Ein Rückfall der 42-Jährigen könne für sie dramatische Konsequenzen haben, wie Anna erzählt: "Sie ist auf Bewährung und wenn auch nur ein Drogentest positiv ist, wandert sie wieder ins Gefängnis." Außerdem habe sie Angst davor, dass Jordan ihre Mutter nur ausnutzt – angeblich soll die TV-Bekanntheit ihn nämlich finanziell unterstützen.

Jordan McCollum, TikTok-Star
Instagram / official_jordanmccollum
Jordan McCollum, TikTok-Star
June Shannon, besser bekannt als Mama June
Instagram / mamajune
June Shannon, besser bekannt als Mama June
Anna Cardwell im März 2020
APEX / MEGA
Anna Cardwell im März 2020
Könnt ihr Annas Sorge nachvollziehen?252 Stimmen
9
Nein, June ist schließlich erwachsen. Sie wird die Lage schon einschätzen können!
243
Ja! Ich würde mir auch große Sorgen machen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de