Madelyn Cline (23) und Chase Stokes (29) sind seit ihrer Zeit am Set der Netflix-Serie "Outer Banks" eigentlich unzertrennlich. Die beiden lernten sich bei den Dreharbeiten näher kennen und so spielten sie nicht nur in der Serie ein Paar, sondern kamen auch privat zusammen. Doch nun werden Gerüchte laut, dass das Liebesglück zwischen den beiden vorbei sein könnte – denn Madelyn hat offenbar auch Spaß mit einem anderen. Sie verbringt anscheinend viel Zeit mit dem Schauspieler Ross Butler (31)!

Der Tote Mädchen lügen nicht-Star hat mit Madelyn die Fashion Week in Milan besucht. Er postete ein gemeinsames Foto, auf dem die beiden sehr glücklich scheinen. TMZ veröffentlichte zudem ein Video, in dem Madelyn und Ross sich an den Händen halten und miteinander tanzen. Dabei wirken sie sehr vertraut. Zwar könnte es sich zwischen den beiden auch nur um eine gute Freundschaft handeln, doch einige Fans spekulieren, dass Madelyn sich von Chase getrennt haben könnte und nun stattdessen Ross datet.

Madelyn und Chase haben im vergangenen April noch ihr einjähriges Jubiläum gefeiert und posteten süße Liebesbekundungen. Fans bemerkten jetzt, dass die beiden zuletzt kaum noch gemeinsame Bilder veröffentlichen. "Ich brauche ein Update zu dir und Chase, ich kann sonst nicht schlafen", kommentierte ein Follower auf Madelyns Instagram-Profil.

Madelyn Cline, Schauspielerin
Getty Images
Madelyn Cline, Schauspielerin
Ross Butler bei der Hugo Boss Fashion Show, Mailand 2021
Getty Images
Ross Butler bei der Hugo Boss Fashion Show, Mailand 2021
Chase Stokes und Madelyn Cline, Juni 2021
Instagram / hichasestokes
Chase Stokes und Madelyn Cline, Juni 2021
Glaubt ihr, dass Madelyn und Chase getrennt sind?857 Stimmen
218
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
639
Nein, ich denke nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de