Für Daniel Lopes (44) geht es bald zurück auf die große Bühne! Ab dem 13. Oktober geht der einstige DSDS-Teilnehmer der ersten Staffel erstmals gemeinsam mit den SixxPaxx auf Tour. In insgesamt 87 Shows kann der Sänger beweisen, ob er mit der durchtrainierten Stripper-Gruppe mithalten kann. Dabei wird er die knackigen Männer nicht nur optisch, sondern vor allem gesanglich unterstützen. Daniel erhofft sich tatsächlich sehr viel von seiner Zeit bei den Sixxpaxx...

"Nach DSDS ist das Engagement bei den SixxPaxx meine zweite große Chance – und wahrscheinlich auch die allerletzte", gab Daniel offen im Interview mit der Agentur Hasenclever Strategy zu. Der Musiker zog sich in den vergangenen Monaten sehr zurück, überdachte sein Leben. Ihm sei klar, dass er hauptberuflich Musik machen möchte. Bei den SixxPaxx bekomme er die Chance, sich dafür wieder in der Öffentlichkeit zu etablieren. "Wenn ich es jetzt und hier nicht schaffe, werde ich nirgendwo mehr ernstgenommen oder kann als Musiker überhaupt noch stattfinden", vermutete der 44-Jährige.

Ein weiterer Grund für seine große Hoffnung, nach den SixxPaxx groß rauszukommen: Daniels finanzielle Situation. "Ich möchte endlich meine Familie ernähren können und meinem Sohn ein gutes Leben in Deutschland ermöglichen", wünschte sich der Vater. Doch Daniel weiß: Sein kommendes Tourleben habe auch Schattenseiten: "Auf der anderen Seite werde ich meine Frau und mein Baby auf der Tour natürlich sehr vermissen, versuche aber, sie so oft wie möglich mitzunehmen", teilte er mit.

Marc Terenzi mit den SixxPaxx im November 2019
Wehnert, Matthias / ActionPress
Marc Terenzi mit den SixxPaxx im November 2019
Die SixxPaxx
Friedrich,Jürgen/ ActionPress
Die SixxPaxx
Daniel Lopes und seine Frau Magna im Januar 2019
Instagram / daniellopesmusic
Daniel Lopes und seine Frau Magna im Januar 2019
Meint ihr, dass Daniel durch die SixxPaxx in der Öffentlichkeit wieder bekannter wird?325 Stimmen
61
Ja, davon gehe ich aus.
264
Da bin ich mir noch nicht so sicher...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de