Darum hat Andy sich gegen seine Bauer sucht Frau-Teilnahme entschieden! Am 1. November ist es endlich wieder so weit: Dann startet die bereits 17. Staffel des beliebten Datingformats – erneut mit Inka Bause (52) als Moderatorin. Die neuen Single-Bauern wurden bereits vorgestellt. Einer von ihnen war Andy. Doch der stieg kurzfristig aus der TV-Show aus. Nun ist auch der schöne Grund dafür bekannt...

Bei der Vorstellungsrunde im Frühjahr gab der Hobbybauer aus Sachsen noch an, auf der Suche nach einer Frau zu sein, bei der es "einfach Klick macht". Und genau das ist ihm laut dem Nachrichtenportal freiepresse.de nun bereits passiert – und zwar ganz abseits der Kameras. Andy hat seine Traumfrau gefunden! Weitere Einzelheiten zur Beziehung sind bislang nicht bekannt.

Der 35-Jährige ist jedoch nicht der einzige Landwirt, der sich kurzfristig gegen "Bauer sucht Frau" entschieden hat. Von den ursprünglich 16 Männern sind jetzt nur noch 12 dabei. Während Udo seine Teilnahme aus persönlichen Gründen abgesagt hat, ist im Fall von Rupert und Andreas nicht bekannt, was hinter deren vorzeitigem TV-Aus steckt.

Alle Infos und Folgen von "Bauer sucht Frau" findet ihr bei TVNOW.

Inka Bause mit den 15 "Bauer sucht Frau"-Kandidaten 2021
TVNOW / Andreas Friese
Inka Bause mit den 15 "Bauer sucht Frau"-Kandidaten 2021
Inka Bause, "Bauer sucht Frau"-Moderatorin
TVNOW / Guido Engels
Inka Bause, "Bauer sucht Frau"-Moderatorin
Udo, "Bauer sucht Frau"-Kandidat 2021
TVNOW
Udo, "Bauer sucht Frau"-Kandidat 2021
Hättet ihr gedacht, dass eine neue Liebe hinter Andys "Bauer sucht Frau"-Rückzieher steckt?133 Stimmen
75
Ja, so etwas in der Art habe ich vermutet. Wie schön!
58
Nein, aber umso mehr freue ich mich jetzt für ihn!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de