Alles Aus bei Lana Del Rey (36) und Clayton Johnson? Im vergangenen Jahr versetzte die Sängerin ihre Fans in Aufregung, als sie nach der Trennung von Sean Larkin wieder mit einem Mann an ihrer Seite gesichtet wurde. Im Dezember 2020 verlobte sich die Beauty dann sogar nach nur knapp vier Monaten Beziehung mit dem Musiker. Doch nun soll alles wieder vorbei sein. Ein Insider will nun nämlich wissen, dass sich Lana und ihr Verlobter wieder getrennt haben.

"Der Lockdown brachte so seine Schwierigkeiten mit sich und sie sind leider wieder getrennte Wege gegangen", erzählte eine Quelle jetzt gegenüber Mirror. Ein weiteres Indiz für die Trennung der beiden Turteltauben könnte zudem sein, dass Clayton kürzlich ein Pärchen-Pic der beiden von seinem Instagram-Account löschte. Ein wichtiger Grund hinter dem Beziehungsende soll auch Lanas neues Album gewesen sein, an dem sie über das vergangene Jahr hinweg viel gearbeitet habe.

Auf der neuen Platte "Blue Banisters" der gebürtigen New Yorkerin, die am 22. Oktober veröffentlicht wurde, singt die "Summertime Sadness"-Interpretin viel über ihre Gefühle während der globalen Gesundheitskrise. In ihrem Song "Black Bathing Suit" trällert sie außerdem, dass sie einen Mann von nun an nur noch in "seinen Träumen" sehen wird. Im September hatte sich die Songwriterin außerdem von jeglichen Social-Media-Plattformen verabschiedet, um sich laut eigener Aussage auf "neue Bestreben" zu fokussieren.

Sängerin Lana Del Rey
Getty Images
Sängerin Lana Del Rey
Clayton Johnson, Musiker
Instagram / claywatch
Clayton Johnson, Musiker
Lana Del Rey im November 2018 in Los Angeles
Getty Images
Lana Del Rey im November 2018 in Los Angeles
Habt ihr das Beziehungsende von Lana und Clayton schon kommen sehen?84 Stimmen
46
Ja, ich hatte das leider schon vermutet.
38
Nein, mich hat das total überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de