Anzeige
Promiflash Logo
Nathalie Volk: "Mein Herzschmerz ist kein Entertainment"Instagram / mirandadigrandeZur Bildergalerie

Nathalie Volk: "Mein Herzschmerz ist kein Entertainment"

1. Nov. 2021, 19:28 - Simo H.

Nathalie Volk (24) meldet sich nach ihrer Trennung zu Wort! Erst vor wenigen Tagen hat die einstige Germany's next Topmodel-Kandidatin eine traurige Nachricht aus ihrem Liebesleben publik gemacht: Die Beauty hat sich von ihrem Verlobten Timur getrennt und ist aus der Türkei zurück nach New York City gezogen. Natürlich interessieren sich die Fans seitdem sehr dafür, wie es ihrem Idol im Moment geht. Doch Nathalie machte jetzt mit einem Statement klar, dass sie nicht länger über ihren Herzschmerz sprechen möchte!

"Heute Morgen hat die Presse bei mir Sturm geklingelt und es befinden sich Paparazzi vor meiner Tür in New York", berichtete Nathalie jetzt von ihrer aktuellen Situation auf Instagram. Dadurch, dass sie kein Management habe, muss sie sich im Moment offenbar selbst um all diese Anfragen kümmern. "Bitte versteht, dass mein Herzschmerz kein Entertainment ist", betonte die 24-Jährige und erklärte zudem: "Es sind Dinge, dich ich selber verarbeiten muss und nichts, was ich in die Öffentlichkeit tragen möchte."

Zusätzlich stellte Nathalie klar, dass sie öffentlich kein Kommentar mehr zu ihrem Ex-Verlobten abgeben wolle. "Ich möchte mich nicht mehr über Timur äußern und ich wünsche ihm nur das Beste", hob die das einstige GNTM-Model nämlich in ihrem Statement hervor.

Instagram / mirandadigrande
Nathalie Volk und Timur
Instagram / mirandadigrande
Nathalie Volk im Oktober 2016 in New York
Instagram / mirandadigrande
Nathalie Volk, Model
Könnt ihr verstehen, dass sich Nathalie nicht mehr dazu äußern möchte?999 Stimmen
770
Klar, sie muss das jetzt alles erst mal verarbeiten!
229
Na ja, eine kurze Erklärung könnte sie ja schon abgeben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de