Haben Chris Martin (44) und Dakota Johnson (32) den Segen von ihrem Vater Don Johnson (71)? Im September 2017 wurden der Musiker und die Schauspielerin das erste Mal miteinander in Verbindung gebracht. Dass die beiden ein Paar sind, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Trotzdem sprechen sie nur selten in der Öffentlichkeit über ihre Liebe, auch zu den kursierenden Verlobungsgerüchten schweigen sie. Dafür gab nun Dakotas Vater, "Miami Vice"-Legende Don, einen kleinen Einblick in die Beziehung.

Zu Gast bei Fox 5 New York wurde der Schauspieler gefragt, ob Dakota und Chris Hochzeitspläne haben. "Oh Gott, ich denke nicht viel weiter als die nächsten sieben bis acht Sekunden", hielt Don sich bedeckt. Eine Kleinigkeit ließ er sich dann aber doch entlocken: "Aber wenn sie glücklich ist, bin ich auch glücklich. Er ist ein netter Kerl", betonte der 71-Jährige.

Scheint ganz so, als hätte Dakota den Segen ihres Vaters für ihre Beziehung zu dem Coldplay-Frontmann. Don wäre außerdem bereit, in die Rolle des Großvaters zu schlüpfen. "Wenn sie sich entscheidet zu heiraten, dann glaube ich, dass es nicht mehr lange dauern würde, bis Enkelkinder folgen. Darüber würde ich mich sehr freuen", erzählte er.

Apple und Chris Martin mit Dakota Johnson im Dezember 2019
Backgrid/Action Press
Apple und Chris Martin mit Dakota Johnson im Dezember 2019
Dakota Johnson mit ihrem Vater Don Johnson, September 2019
Getty Images
Dakota Johnson mit ihrem Vater Don Johnson, September 2019
Chris Martin und Dakota Johnson 2019
MEGA
Chris Martin und Dakota Johnson 2019
Glaubt ihr, dass Dakota und Chris bald den nächsten Beziehungsschritt gehen?1198 Stimmen
683
Ja, ich kann mir gut vorstellen, dass sie bald heiraten.
515
Selbst wenn – sie würden es vermutlich für sich behalten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de