Ist da etwa jemand eifersüchtig? Die Gerüchteküche um Kim Kardashian (41) brodelt gerade: Es wird gemunkelt, dass sie mit dem Comedian Pete Davidson (28) anbandelt. Zuletzt zeigten sich die beiden sogar schon auf einem Schnappschuss mit Kims Mutter Kris Jenner (66)! Ihr Ex war davon allerdings alles andere als begeistert: Kanye West (44) soll sauer sein, dass Pete schon im Hause Kardashian-Jenner abhängen darf!

"Kanye ist überhaupt nicht glücklich darüber, dass Kim und Pete die Dinge auf die nächste Stufe heben", berichtete ein Insider gegenüber Hollywood Life. Daran störe den Rapper allerdings vor allem, dass Pete offenbar schon mit der Familie der Keeping Up with the Kardashians-Beauty bekannt ist! "Er war sehr verärgert darüber, dass Pete in Kris Jenners Haus eingeladen wurde", gab die Quelle preis. "Er sagte, das sei nicht richtig, weil sie die Großmutter seiner Kinder ist", soll Kanye erklärt haben.

Dabei ist Kim nicht die Einzige, die sich nach der Trennung der beiden wieder nach einem neuen Partner umschaut. Auch um den "Donda"-Interpreten ranken sich Vermutungen, dass er eine neue Freundin habe: Das Model Vinetria. Die beiden sollen sogar schon zusammen einen Trip nach Kanada gemacht haben.

Pete Davidson, Kim Kardashian, Flavor Flav und Kris Jenner
Instagram / flavorflavofficial
Pete Davidson, Kim Kardashian, Flavor Flav und Kris Jenner
Kim Kardashian, Reality-TV-Star
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian, Reality-TV-Star
Kanye West, Rapper
Getty Images
Kanye West, Rapper
Könnt ihr nachvollziehen, dass Kanye sauer ist?837 Stimmen
704
Nein, schließlich geht ihn das nichts mehr an.
133
Ja, denn seine Kinder sind ja auch daran beteiligt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de