Vor wenigen Monaten wurden sowohl Perrie Edwards (28) als auch Leigh-Anne Pinnock (30) zum ersten Mal Mutter. Die beiden Little Mix-Sängerinnen hatten fast zeitgleich ihre Schwangerschaften bekanntgegeben und schwelgen nun seit wenigen Monaten im Familienglück mit ihren jeweiligen Partnern und ihren Babys. Leigh-Anne hat mit ihren Zwillingen wirklich beide Hände voll zu tun und auch Perrie gewöhnt sich noch an ihren neuen Alltag.

Für Leigh-Anne bedeutet ihr neues Leben als Mutter keineswegs, dass sie ihre Karriere hinten anstellt – im Gegenteil: Die Britin ist aktuell für ihren neuen Film "Boxing Day" auf Promotour. Gegenüber Heart Radio scherzte die 30-Jährige jetzt: "Um ehrlich zu sein, bin ich gerade mal so funktionstüchtig. Ich existiere im Moment einfach nur." Dennoch sei es das Ganze absolut wert. Auch Perrie betonte, dass das Muttersein dennoch genauso ist, wie sie sich das vorgestellt hatte. "Es ist anstrengend, aber es ist das Ganze wert. Es ist die beste Art von Müdigkeit", erklärte die Blondine.

Erst vor wenigen Wochen teilte Leigh-Anne einen ersten Schnappschuss mit ihren Zwillingen im Netz. Während die Verlobte von Fußballer Andre Gray (30) sich weitgehend bedeckt hält, was Informationen über ihre Kids betrifft, scheint Perrie kein Problem damit zu haben, ihren Sohn Axel auf Social Media zu zeigen. Die stolze Mutter teilte erst vor wenigen Wochen ein paar Fotos aus dem Familienurlaub mit ihrem Partner Alex Oxlade-Chamberlain (28) und ihrem Kleinen.

Fußballer Andre Gray und Sängerin Leigh-Anne Pinnock
Getty Images
Fußballer Andre Gray und Sängerin Leigh-Anne Pinnock
Alex Oxlade-Chamberlain und Perrie Edwards
Getty Images
Alex Oxlade-Chamberlain und Perrie Edwards
Perrie Edwars und ihr Baby Axel
Instagram / perrieedwards
Perrie Edwars und ihr Baby Axel
Wünscht ihr euch mehr Mama-Content von Perrie und Leigh-Anne?89 Stimmen
71
Ja, das wäre toll!
18
Nein, ihr Familienleben sollen sie ruhig privat halten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de