Anzeige
Promiflash Logo
Nach Aphasie-Diagnose: Bruce Willis' Tochter teilt ThrowbackInstagram / rumerwillisZur Bildergalerie

Nach Aphasie-Diagnose: Bruce Willis' Tochter teilt Throwback

2. Apr. 2022, 20:36 - Marike V.

Was für ein niedlicher Schnappschuss! Bruce Willis (67) stimmte seine Fans vor Kurzem traurig: Wegen einer diagnostizierten Aphasie beendete der Schauspieler, der in zahlreichen Erfolgsfilmen mitgespielt hat, seine Karriere. Die Anteilnahme ist seitdem riesig und auch die Fans kommen ihm mit viel Zuspruch entgegen. Auch die Familie ehrt den Filmstar: Bruce' Tochter Rumer Willis (33) postete nun ein süßes Throwback-Pic mit ihrem Papa!

Auf Instagram veröffentlichte die Tochter des 67-Jährigen eine Momentaufnahme aus ihrer Kindheit – gemeinsam mit ihrer Schwester Scout posiert sie hier neben ihrem berühmten Vater und zieht eine Grimasse. "Ich liebe dich, Daddy! Bis zum Mond und wieder zurück. Danke, dass du mich gelehrt hast, so albern zu sein. Ich liebe es, mit dir zu lachen", schrieb sie unter das Bild. Davon waren auch die Follower ganz begeistert und kommentierten zahlreich.

Anscheinend hat der "The Sixth Sense"-Darsteller schon seit einiger Zeit mit der Aphasie zu kämpfen. Wie Quellen gegenüber The Sun offenbarten, habe Bruce die Diagnose bereits vor rund 20 Jahren erhalten – sein Ruhestand war demnach unvermeidlich. "Personen, die der Familie in den letzten 20 Jahren so nahe standen, wussten, dass dieser Tag kommen würde", hieß es.

Getty Images
Bruce Willis im Juli 2018
Getty Images
Rumer Willis bei einem Event in L.A. im Februar 2020
Getty Images
Emma Heming, Rumer Willis, Tallulah Willis, Bruce Willis und Scout Willis
Wie gefällt euch das Foto?197 Stimmen
191
Das ist zu süß! Wie jung Bruce da noch ist.
6
Mir gefällt das Foto nicht so gut...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de