Anzeige
Promiflash Logo
Jona Steinig gesteht: Er fiel noch mal auf Ex Laura reinCollage: Instagram / InstagramZur Bildergalerie

Jona Steinig gesteht: Er fiel noch mal auf Ex Laura rein

6. Mai 2022, 18:42 - Luisa K.

Jonathan Steinig (26) hat wohl denselben Fehler zweimal gemacht. Vergangenes Jahr bandelte der Ex-Bachelorette-Boy mit Laura Maria Rypa (26) an. Wegen unterschiedlicher Zukunftsvorstellungen sei es jedoch nicht zu einer Beziehung gekommen. Daraufhin schoss der Berliner des Öfteren gegen seine Ex-Flamme, bevor er im März bekannt gab, dass die beiden das Kriegsbeil begraben hätten. Und vielleicht sogar mehr als das – doch das ist offenbar schon wieder Geschichte.

Bei einem Q&A auf Instagram fragt ein Follower Jona, wieso er und Laura sich nicht mehr folgen. Daraufhin ist der Influencer ehrlich: "Lasst mich das euch so erklären: Auch ein Held verirrt sich auf seinen Wegen mal und nimmt einen falschen Pfad auf", beginnt Jona zu erklären. Auch wenn der Pfad sehr steinig und eklig gewesen sei, hätte er sich noch mal verirrt. "Einige Wegweiser werden sich aber leider niemals ändern, vielleicht weil sie unzufrieden mit sich selber sind oder halt von bestimmten Sachen profitieren wollen", fährt Jona fort und spielt damit vermutlich auf seine Verflossene Laura an.

Doch der Influencer sieht auch das Positive. "So was macht einen Helden aber nur noch stärker. Jetzt lasse ich so jemanden definitiv nicht noch mal in mein Leben", zieht er daraus als Fazit. Das Kapitel Laura scheint für den Hottie somit nun endgültig abgeschlossen zu sein.

Instagram / jonasteinig
Jona Steinig, Influencer
Instagram / lauramaria.rpa
Laura Maria Rypa, Influencerin
Instagram / jonasteinig
Jona Steinig, "Bachelorette"-Teilnehmer
Denkt ihr, dass Jona Steinig nun endgültig mit Laura Maria Rypa abgeschlossen hat?492 Stimmen
402
Ja, die Sache ist bei ihm wirklich vorbei.
90
Na ja, ich denke, da wird noch was kommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de