Anzeige
Promiflash Logo
"Love Island"-Sandrine und Bocc beenden ihre Dating-Phase!RTLZWEI / Thomas ReinerZur Bildergalerie

"Love Island"-Sandrine und Bocc beenden ihre Dating-Phase!

7. Mai 2022, 22:40 - Elena R.

Kein Happy End bei Sandrine und Bocc! Schon bei Love Island fanden die Stuttgarterin und der 23-Jährige nicht zueinander. Nach ihrem Drama mit Bucci konnte sich die Beauty nicht genug öffnen und verließ die Villa freiwillig. Nach der Show lernten sich die beiden aber dennoch weiter kennen – aber auch abseits der Kamera wollte es nicht klappen: Die beiden gehen getrennte Wege, wie Sandrine nun preisgab.

In ihrer Instagram-Story äußerte sich die 28-Jährige zu den Entwicklungen zwischen ihr und dem Mechatroniker: "Bocc und ich haben erkannt, dass es für uns keine gemeinsame Zukunft gibt." Sie seien an einem Punkt angelangt, an dem sie bemerkt haben, dass es nicht für eine Beziehung reicht. Einen genauen Grund könne Sandrine nicht nennen. "Man kann nichts erzwingen. Zwischen Bocc und mir ist aber alles in Ordnung und wir haben uns ausgesprochen", stellte die Jura-Studentin klar.

Mit dieser Entscheidung stehen Bocc und Sandrine nicht alleine da. Auch ihre einstigen "Love Island"-Kollegen Mahdi und Vanuschka gaben das Ende ihrer Kennenlernphase bekannt. Die Staffel-Sieger Jennifer (23) und Nico hingegen könnten kaum glücklicher miteinander sein.

Love Island, RTL II
Bocc und Sandrine, "Love Island"-Kandidaten 2022
Instagram / san_viv
Sandrine Vivienne im Januar 2020
Instagram / vanuschka.loveisland2022
Vanuschka Klein und Mahdi Amegashie
Hättet ihr mit diesem Ende gerechnet?553 Stimmen
445
Ja, die beiden passen einfach nicht zusammen!
108
Nein, das überrascht mich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de