Anzeige
Promiflash Logo
Nach Vorwürfen: Funkstille bei Chris Noth und Sarah JessicaRCF / MEGAZur Bildergalerie

Nach Vorwürfen: Funkstille bei Chris Noth und Sarah Jessica

18. Mai 2022, 21:30 - Laura D.

Funkstille bei Sarah Jessica Parker (57) und Chris Noth (67) nach jahrelanger Zusammenarbeit! Seit Dezember 2021 ist das Sex and the City-Sequel And Just Like That in Deutschland zu sehen. Doch wenige Tage nach der Veröffentlichung sorgte der Mr.-Big-Darsteller für Negativschlagzeilen – er soll angeblich mehrere Frauen sexuell missbraucht haben! Die Konsequenz: Die Produktion des Sequels schnitt Chris' weitere Auftritte aus der Serie! Einige Monate später verriet Carrie-Bradshaw-Darstellerin Sarah Jessica: Sie und ihr Serien-Ehemann Chris haben seit dem Skandal keinen Kontakt mehr!

Auf die Frage, ob Sarah Jessica und Chris seit den Vorwürfen noch Kontakt haben, fand die 57-Jährige gegenüber The Hollywood Reporter eine klare Antwort: "Nein." Zwischen den beiden Schauspielern herrscht also Funkstille! Doch aufgrund ihrer Rolle als Produzentin des Serien-Sequels stand Sarah Jessica ebenfalls im Fokus der Kritik: "Ich weiß nicht einmal, ob ich bereit bin, darüber zu sprechen, aber ich denke nicht... Ich habe als Produzentin nicht reagiert", offenbarte die Dreifachmama.

Schon kurz nach Bekanntwerden des Skandals hatten sich Sarah Jessica und ihre langjährigen Co-Stars Cynthia Nixon (56) und Kristin Davis (57) in einem gemeinsamen Statement zu den Vorwürfen gegen Chris Noth geäußert: "Wir sind über die Anschuldigungen zutiefst betrübt [...]! Wir unterstützen die Frauen, die sich gemeldet und ihre schmerzlichen Erfahrungen mitgeteilt haben." Der Schauspieler selbst weist bis jetzt jede Schuld von sich.

Getty Images
Chris Noth und Sarah Jessica Parker in "Sex and the City"
MEGA
Chris Noth und Sarah Jessica Parker am Set von "And Just Like That"
MEGA
Chris Noth und Sarah Jessica Parker am Set von "And Just Like That"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de