Anzeige
Promiflash Logo
Bibi-Trennung offiziell: Julian Claßen ist total geknickt!Instagram / bibisbeautypalaceZur Bildergalerie

Bibi-Trennung offiziell: Julian Claßen ist total geknickt!

20. Mai 2022, 15:54 - Diane K.

Julian Claßen (29) leidet unter der Trennung von Bibi (29)! Seit Wochen war es im Netz still um die beiden YouTuber geworden – jetzt ist endlich klar, warum. Das Ehepaar macht nicht nur eine Beziehungskrise durch, es hat sich sogar getrennt. Nach vielen Spekulationen um eine neue Liebe der zweifachen Mutter hat sich Julian endlich im Netz gemeldet und Klartext gesprochen. Die Trennung ging demnach von Bibi aus. Ihr Ex ist nach dem Liebes-Aus ziemlich fertig mit den Nerven.

"Ich weiß nicht, wie das weitergeht, was ich poste und was ich mache. Ich denke, das versteht ihr, dass ich da jetzt gerade nicht so den Kopf dafür habe", erzählte der 29-Jährige in seiner Instagram-Story. Offenbar hat er ziemlich daran zu knabbern, dass seine Ehe in die Brüche gegangen ist und braucht deswegen vor allem eine Auszeit von Social Media. Trotzdem freut sich Julian über die Unterstützung seiner Fans. "Ich wollte mich an dieser Stelle auch ganz, ganz herzlich bei euch bedanken für eure lieben und aufbauenden Worte. Es ist schön, dass so viele Menschen einem so liebe Nachrichten schreiben. Das hat mich sehr gefreut", bedankte er sich bei der Community.

Seine Noch-Frau scheint hingegen schon wieder auf Wolke sieben zu schweben. Im Netz kursieren Bilder, die Bibi ziemlich intim mit einem anderen Mann zeigen. Timothy Hill ist ein Bekannter der Familie, den die Beauty auf einigen Fotos nicht nur umarmt und glücklich anlächelt – auf einem Schnappschuss küsst sich das Duo sogar.

Instagram / bibisbeautypalace
Julian und Bibi Claßen mit ihren Kindern Emily und Lio
YouTube / BibisBeautyPalace
Julian und Bibi Claßen
Promiflash
Bibi Claßen und (vermutlich) Timothy Hill im Mai 2022
Glaubt ihr, dass sich Julian bald mit weiteren Infos meldet?3195 Stimmen
2680
Nein, ich denke, er braucht jetzt erst einmal Zeit für sich.
515
Ja, bestimmt lenkt er sich mit Social Media ab.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de