Anzeige
Promiflash Logo
Angebliche Affäre mit Nina Kristin: Yasin lacht nur darüberCollage: Instagram / InstagramZur Bildergalerie

Angebliche Affäre mit Nina Kristin: Yasin lacht nur darüber

23. Mai 2022, 7:42 - Luisa K.

Yasin Mohamed (30) sieht es gelassen. Der Temptation Island-Kandiat kämpft zurzeit bei Kampf der Realitystars um den Gewinn von 50.000 Euro und den Titel Realitystar. Bis vor Kurzem war auch noch Nina Kristin (40) mit von der Partie, doch die Blondine musste die Sala in der sechsten Folge verlassen. Anschließend behauptete sie, dass zwischen ihr und Yasin während der Sendung mehr lief. Zu diesem Zeitpunkt war der noch mit Paulina Ljubas (25) zusammen. Doch darüber kann Yasin nur lachen.

In seiner Instagram-Story reagiert er jetzt gelassen auf die brodelnde Gerüchteküche: "Ich bin hier in Kroatien, ich sag euch eins, ich mach mir da keinen Stress", äußert er sich kurz und knapp zu Nina Kristins Behauptungen und stößt anschließend mit seinen Freunden an. Er sei derselben Meinung wie Elena Miras (30) und sie habe bereits alles gesagt, fügt er noch hinzu. Bei einem Promiflash-Artikel über dieses Thema kommentiert der 30-Jährige außerdem mit fünf lachenden Smileys und will das Gerücht damit offenbar als lächerlich abtun.

Die ehemalige Love Island-Teilnehmerin Elena gab in ihrer Instagram-Story bereits ein kurzes Statement zu den aufkommenden Gerüchten ab. "Das sind einfach Menschen, die jetzt unbedingt diese Aufmerksamkeit wollen und brauchen", wetterte Elena. Es sei alles gelogen und man solle diesen Menschen keinen Glauben schenken.

Instagram / yasin__11_
Yasin Mohamed, Reality-TV-Star
Instagram / nina__kristin
Nina Kristin, ehemaliges It-Girl
Instagram / elena_miras
Elena Miras, Influencerin
Denkt ihr, dass zwischen Yasin Mohamed und Nina Kristin mehr lief?2649 Stimmen
277
Ja, das kann ich mir schon vorstellen!
2372
Nein, ich denke, das sind nur Gerüchte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de