Anzeige
Promiflash Logo
Orthopäde: Johnny Depps Fingerverletzung nicht von FlascheGetty ImagesZur Bildergalerie

Orthopäde: Johnny Depps Fingerverletzung nicht von Flasche

24. Mai 2022, 10:48 - Luisa K.

Wie verlor Johnny Depp (58) seine Fingerkuppe? Der Prozess zwischen ihm und Amber Heard (36) zieht sich immer weiter in die Länge. Andauernd kommen neue und erschreckende Informationen aus der Beziehung zwischen dem 58-Jährigen und der Aquaman-Darstellerin ans Licht. So soll Amber schuld daran sein, dass Johnny seine Fingerkuppe verloren hat, weil sie eine Flasche nach ihm warf. Ein Orthopäde widersprach nun jedoch dieser Behauptung.

Wie Law and Crime berichtet, hat jetzt der orthopädische Chirurg Richard Moore im Prozess ausgesagt. "Nun, die medizinischen Daten sind nicht schlüssig. Sie stimmen nicht mit dem überein, was wir in dem beschriebenen Verletzungsmuster oder in den klinischen Fotos sehen", widersprach er Johnnys Behauptung und fuhr mit einer Erklärung fort: "Wenn man sich die Bilder anschaut, gibt es wirklich keine signifikante Verletzung des Fingerrückens, und um die Art von Verletzung mit dieser Art von Quetschverletzung zu erzeugen, würden wir sowohl eine Verletzung des Fingernagels als auch anderer Teile des Fingers erwarten."

Johnnys Anwälte zweifelten die Meinung des Experten jedoch an. So brachte die Anwältin Camille Vasquez die Entschädigung des Arztes durch Ambers Verteidigungsteam zur Sprache. Richard erhalte 1.000 Dollar pro Stunde für seine Arbeit und 5.000 Dollar pro Stunde für seine Zeugenaussage. Außerdem versuchte Camille zu belegen, dass der Chirurg Beweise zugunsten von Johnny ignoriert hatte.

Getty Images
Amber Heard vor Gericht, Mai 2022
Getty Images
Ein Bild von Johnny Depps abgetrennten Finger
Getty Images
Camille Vasquez und Johnny Depp, Mai 2022
Denkt ihr, dass der Orthopäde recht hat, was Johnny Depps Fingerverletzung angeht?2687 Stimmen
533
Ja, das kann ich mir schon vorstellen! Immerhin ist er ein Experte.
2154
Nein, Johnnys Anwälte zeigen ja, dass er nicht alle Beweise berücksichtigt hat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de