Anzeige
Promiflash Logo
Mit fast 50: Gwyneth Paltrow denkt übers Älterwerden nachGetty ImagesZur Bildergalerie

Mit fast 50: Gwyneth Paltrow denkt übers Älterwerden nach

8. Sep. 2022, 17:18 - Laura D.

Gwyneth Paltrow (49) offenbart ihre Ängste! Mit "Shakespeare in Love" feierte die Schauspielerin 1998 ihren großen Durchbruch – seitdem stand Gwyneth jahrelang vor den Kameras. Doch mit ihrer Lifestyle-Marke Goop entschied sie sich für eine Firmengründung und gegen eine Filmkarriere. So oder so weist die jetzige Unternehmerin einen beeindruckenden Lebenslauf auf! Doch ihr baldiger 50. Geburtstag fordert Gwyneth auf eine ganz neue Art und Weise heraus!

Auf ihrer Goop-Website ließ Gwyneth ihren Gedanken freien Lauf: "Ich fühle mich wirklich großartig, 50 zu werden. Ich habe mit meiner Gesundheit und Kraft wirklich Glück", schrieb die einstige Schauspielerin unter anderem. Doch obwohl sie mit sich und ihrem Leben im Reinen ist, scheint Gwyneth mit ihrem baldigen 50. Geburtstag immer häufiger an ihre Gesundheit zu denken: "Ich stelle fest, dass ich, je älter ich werde, immer mehr dazu neige, meine Gesundheit zu überwachen, Bluttests zu machen und Daten über Entzündungswerte [...] usw. zu sammeln", offenbarte die ehemalige Glee-Darstellerin, nachdem sie über ihren Vater schrieb, der im Alter von 58 an Krebs starb.

"Ich weiß noch, dass 50 für meinen Vater ein harter Geburtstag war – er war ängstlich", erinnerte sich Gwyneth zurück. "Ich bin dankbar für die Grundlage, die ich mir geschaffen habe – mein Körper weiß, was er tut [...]. Aber es ist wichtig, mit dem Älterwerden des Körpers gnädig umzugehen, nachsichtig zu sein", gestand sich die 49-Jährige trotz alledem in ihrem Blogpost ein.

Getty Images
Gwyneth Paltrow im Januar 2020 in Los Angeles
Instagram / gwynethpaltrow
Gwyneth Paltrow, Unternehmerin
Getty Images
Gwyneth Paltrow im November 2021
Könnt ihr Gwyneths Gedanken nachvollziehen?62 Stimmen
54
Klar! Es ist doch verständlich, dass man sich über die eigene Gesundheit Gedanken macht!
8
Na ja, ich finde es etwas übertrieben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de