Anzeige
Promiflash Logo
Das GZSZ-Spin-off "Leon" mit Daniel Fehlow geht weiter!RTL / Matthias MarxZur Bildergalerie

Das GZSZ-Spin-off "Leon" mit Daniel Fehlow geht weiter!

14. Sep. 2022, 10:00 - Eyka N.

Gute Nachrichten für alle GZSZ-Fans! Im vergangenen Januar ging mit Leon – Glaub nicht alles, was du siehst ein achtteiliges Spin-off zu der beliebten Vorabendserie an den Start, in dem sich alles um das Leben von Leon Moreno, gespielt von Daniel Fehlow (47), an der Ostsee dreht. Die Serie mit Susan Sideropoulos (41) in der zweiten Hauptrolle kam offenbar gut an: Jetzt kündigte RTL mit "Leon – Kämpf um deine Liebe" eine Fortsetzung des GZSZ-Ablegers an!

"Das schönste Geschenk nach einer erfolgreichen und großartigen Reise ist immer eine Fortsetzung. Ich freue mich von ganzem Herzen, dass wir eine weitere spannende Leon-Geschichte erzählen dürfen", erklärte Susan in der Pressemitteilung begeistert. Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel auf Rügen haben bereits begonnen. Und auch Daniel, der seit Anfang des Jahres in der Hauptserie pausiert, ist total happy, wieder in die Rolle des Leon zu schlüpfen. "Ich bin sehr glücklich darüber, dass die Story von Leon rund um Liebe, Action und Drama weitergeht und dass wir zurück auf der wunderschönen Insel Rügen sind", schwärmte er.

Worum genau es in der zweiten Staffel gehen wird, ist noch nicht bekannt. Die Fortsetzung geht 2023 an den Start, doch die Verantwortlichen der Serie versprechen schon jetzt Großes. "Das nächste Kapitel der wunderbaren Liebesgeschichte von Sarah und Leon sollte man sich nicht entgehen lassen", stellte die Produzentin klar. Man werde den Fans das geben, was sie sich wünschen.

RTL / Rolf Baumgartner
Verena Koch (Susan Sideropoulos) und Daniel Fehlow (Leon Moreno) bei GZSZ, 2011
RTL / Matthias Marx
Daniel Fehlow und Susan Sideropoulos beim Drehstart zu "Leon"
TVNow / Florian Reick
Susan Sideropoulos und Daniel Fehlow bei "Leon – Glaub nicht alles, was du siehst"
Freut ihr euch auf die "Leon"-Fortsetzung?498 Stimmen
414
Ja klar, ich habe sehnlichst darauf gehofft!
84
Nee, das ist jetzt wirklich nichts für mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de