Anzeige
Promiflash Logo
Zweite Karriere? Nathalie Volk möchte MMA-Kämpferin werdenGetty ImagesZur Bildergalerie

Zweite Karriere? Nathalie Volk möchte MMA-Kämpferin werden

28. Sep. 2022, 10:48 - Jannike W.

Nathalie Volk (25) wechselt erneut die Laufbahn! Die ehemalige Germany's next Topmodel-Teilnehmerin hat ein paar turbulente Monate hinter sich. Nachdem sie im Frühjahr einen zweiten Versuch mit ihrem Ex, dem Unternehmer Frank Otto (65), wagte, arbeitet sie jetzt an ihrem ersten Buch. Der Inhalt soll einige Geheimnisse enthüllen und brisante Themen aufdecken. Unter anderem kündigte sie an, über traumatisierende Erinnerungen aus ihrer Kindheit zu sprechen. Doch jetzt scheint sie eine neue Karriere anzustreben: Nathalie zieht es in den Kampfsport!

Im Gespräch mit Bild berichtete sie, dass sie bei einem Probetraining beim sogenannten Mixed Martial Arts, auf den Geschmack gekommen sei. "Der Sport ist wie eine Droge für mich geworden", erklärte sie. Obwohl sie zunächst glaubte, als schmale Person unterlegen zu sein, konnte das Training sie schnell vom Gegenteil überzeugen: "Ich dachte als Model oder zierliche Frau kann man nicht kämpfen. Doch ich habe verstanden, dass Frauen heutzutage stärker denn je sind." Die Idee zum Kampfsport sei ihr gekommen, nachdem ihre Hand nach einer Tattooentfernung ziemlich in Mitleidenschaft gezogen wurde – genau wie beim Boxen.

Zuletzt wurde gemunkelt, dass Nathalie an der neuen Staffel Let's Dance teilnehmen wird. Ihr Management machte aber deutlich, dass bisher keine finale Entscheidung getroffen wurde. "Dass 'Let's Dance' Interesse an einer Teilnahme von Nathalie hat, ist kein Geheimnis, aber auch andere TV-Shows interessieren sich für sie."

Instagram / mirandadigrande
Nathalie Volk und Frank Otto im Juni 2017
Instagram / mirandadigrande
Nathalie Volk, Ex-GNTM-Kandidatin
Instagram / mirandadigrande
Nathalie Volk im März 2022
Könnt ihr euch Nathalie als MMA-Kämpferin vorstellen?496 Stimmen
37
Ja, das passt sehr gut zu ihr!
459
Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de