Anzeige
Promiflash Logo
Fans verwundert: Kanye West nimmt Kris Jenner als ProfilbildCollage: Getty Images / InstagramZur Bildergalerie

Fans verwundert: Kanye West nimmt Kris Jenner als Profilbild

29. Sep. 2022, 13:18 - Luisa K.

Was hat er sich denn dabei gedacht? Dass Kanye West (45) immer wieder zu fragwürdigen Aktionen neigt, ist kein Geheimnis. So beerdigte der Rapper zum Beispiel in einem seiner letzten Musikvideos den damaligen Freund seiner Ex Kim Kardashian (41): Bei lebendigem Leib vergräbt er eine Figur, die Pete Davidson (28) sehr ähnlich sieht. Auch mit Kims Mutter Kris Jenner (66) geriet er immer wieder aneinander. Nun schockierte er seine Fans: Er nahm kurzerhand seine Ex-Schwiegermutter als Profilbild.

Der Rapper stellte auf seinem Instagram-Profil einen Schnappschuss der Unternehmerin als Profilbild ein. Dazu schrieb er in seiner Story: "Ich habe Kris mit Gedanken an Frieden und Respekt gepostet. Lasst uns die Geschichte ändern." Die Mutter der Kardashian-Jenner-Schwestern äußerte sich bisher nicht zu Kanyes ungewöhnlichem Friedensangebot.

Kris und ihr ehemaliger Schwiegersohn hatten in der Vergangenheit bereits öfters Auseinandersetzungen. Erst Anfang dieses Monats verriet Kanye, er habe das Gefühl, dass Kris ihre beiden Töchter Kim und Kylie Jenner (25) dazu gezwungen habe, für den Playboy zu posieren. Er teilte ein Bild von Kylies Kollegin Victoria Villarroel mit den Worten: "Lass dich nicht von Kris zum Playboy zwingen, so wie sie es mit Kylie und Kim getan hat."

Instagram / kanyewest
Kanye Wests Instagram-Profil
Getty Images
Kanye West und Kim Kardashian, Mai 2019 in New York
Getty Images
Kanye West und Kris Jenner, März 2016
Was haltet ihr von Kanyes Aktion?260 Stimmen
97
Ich finde das witzig!
163
Na ja, das muss jetzt nicht unbedingt sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de