Anzeige
Promiflash Logo
Mama mit 37: Kelly Osbourne hätte es nicht früher gewolltInstagram / kellyosbourneZur Bildergalerie

Mama mit 37: Kelly Osbourne hätte es nicht früher gewollt

1. Okt. 2022, 14:12 - Jannike W.

Es ist der richtige Zeitpunkt für Kelly Osbourne (37)! Die Musikerin erwartet gerade ihr erstes Kind mit ihrem Partner Sid Wilson (45). Da es ihre erste Schwangerschaft ist, muss sich die Tochter von Rocker Ozzy Osbourne (73) um viele neue Dinge Gedanken machen: Zuletzt hatte sie vor allem mit Schwangerschaftsdiabetes zu kämpfen, die sie im dritten Trimester entwickelte. Doch diese besondere Zeit scheint sie trotzdem zu genießen – und Kelly ist froh, dass sie erst mit Ende dreißig Mutter wird!

"Ich fühle mich sehr gesegnet, dass es nicht schon früher passiert ist, denn dann wäre ich nicht nüchtern und gesund gewesen", erklärte Kelly in der Talkshow "Red Table Talk". Damals sei es ihr zwar möglich gewesen, nüchtern zu sein, aber ihre geistige Gesundheit habe trotzdem immer gelitten. Kelly scheint sich sicher zu sein, dass das kein Zustand ist, indem man Mutter werden sollte: "Die Vernunft ist das, wofür ich am dankbarsten bin." Aber auch Sid trage viel zu ihrem Wohlbefinden bei: "Er nimmt mich so, wie ich bin und das liebe ich!"

Als Jugendliche hatte Kelly mit Drogen- und Alkoholproblemen zu kämpfen gehabt. Ihr Suchtproblem zerrte auch vergangenes Jahr noch an ihr, denn sie gab zu, im Frühjahr 2021 einen Rückfall erlitten zu haben. Im darauf folgenden Oktober zog sie dann die Reißleine und wies sich selbst in eine Entzugsklinik ein. Heute scheint es ihr als werdende Mama aber besser denn je zu gehen.

Instagram / kellyosbourne
Kelly Osbourne, Sängerin
Instagram / kellyosbourne
Kelly Osbourne und Sid Wilson
Getty Images
Kelly Osbourne bei den Emmy Awards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de