Anzeige
Promiflash Logo
Neue Luxusbleibe? Prinz Harry und Meghan wollen umziehenGetty ImagesZur Bildergalerie

Neue Luxusbleibe? Prinz Harry und Meghan wollen umziehen

2. Okt. 2022, 21:54 - Jannike W.

Ist die Villa von Prinz Harry (38) und Herzogin Meghan (41) etwa nicht mehr sicher? Das royale Aussteigerpaar beschloss bereits 2020 von London nach Kalifornien zu ziehen. Dort bewohnen sie mit den zwei gemeinsamen Kindern ein 14 Millionen Euro teures Luxusanwesen. Da der Ort Montecito wohl aber nicht ganz ungefährlich ist, stand die Villa im Januar zum Verkauf. Nun sollen Harry und Meghan aktiv auf der Suche nach einer neuen Bleibe sein!

Santa Barbara News-Press berichtete von Gerüchten, nach denen Harry und Meghan ihrem jetzigen Heimatort wohl "entwachsen" seien. Vermutet wird, dass es die beiden in die Gemeinde Hope Ranch etwa 16 Kilometer entfernt ziehen könnte. Demnach haben die Sussexes Luxusimmobilien im Wert von 22 Millionen Dollar ins Auge gefasst. Wohlfühlen könnte das Paar sich dort, denn es sei ein Plätzchen mit diversen Country Clubs, einem Golfklub und Tennisplätzen. In der Gegend von Montecito haben die beiden ebenfalls in einer glamourösen Nachbarschaft gewohnt – Tür an Tür mit Stars wie Jennifer Aniston (53) oder Katy Perry (37).

Begründet sei der Umzug vor allem durch eine hohe Verbrechensrate. Im Mai wurden gleich zwei Einbrüche auf das Grundstück von Harry und Meghan gemeldet. Zum einen habe sich ein Unbekannter auf das Gelände geschlichen, als sie ihren Hochzeitstag feierten und nicht einmal zwei Wochen später wurde der Alarm wohl erneut ausgelöst, als sie sich zum Platinjubiläum der Queen in London befanden.

HSH Alexi Lubormirski
Prinz Harry und Herzogin Meghan mit ihren Kindern Archie und Lilibet
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry bei den Invictus Games 2022
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry im Juni 2022
Denkt ihr, Harry und Meghan werden tatsächlich bald umziehen?1098 Stimmen
103
Nein, das glaube ich nicht.
995
Doch, das kann ich mir gut vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de