Anzeige
Promiflash Logo
Kranker Sebastian Pufpaff: Bully Herbig moderiert "TV total"Andreas Rentz/Getty Images, Hauter,Katrin/ActionPressZur Bildergalerie

Kranker Sebastian Pufpaff: Bully Herbig moderiert "TV total"

8. Nov. 2022, 21:18 - Jannike W.

TV total hat einen Ersatzmann an Land gezogen! Zu der beliebten Late-Night-Show gehört nicht nur die eigentliche Sendung mit Moderator Sebastian Pufpaff (46), sondern auch bekannte Ableger wie das TV total Turmspringen oder die Wok-WM. Letzteres wird diese Woche erstmals nach sieben Jahren wieder über den Bildschirm flimmern, aber leider ohne Sebastian. Dafür konnte für namhaften Ersatz gesorgt werden: Michael Bully Herbig (54) wird die "TV total"-Moderation übernehmen!

Über den hauseigenen Twitter-Account von ProSieben wurde die Änderung für diese Woche verkündet: "Planänderung: Aus gesundheitlichen Gründen fällt Sebastian Pufpaff diese Woche leider aus. Michael Bully Herbig moderiert morgen 'TV total'. Von allen von Herzen: Gute Besserung, Puffi!" Und vielleicht muss der Schauspieler sogar noch mal ran: Diese Woche läuft auch die "TV total Wok-WM" – und Sebastian sollte eigentlich mitrodeln! "Ob Sebastian Pufpaff an den Start geht, entscheidet sich noch", erklärte ProSieben-Sprecher Christoph Körfer DWDL.

Bereits Anfang des Jahres war Sebastian aufgrund einer Erkrankung ausgefallen. Zu dem Zeitpunkt sprang noch "TV total"-Urgestein Elton (51) als Moderator ein und das mit Erfolg. Die Quoten waren für den Sender mehr als rosig und überholten sogar die Zuschauerzahlen der Sendungen zuvor.

ActionPress
Michael Bully Herbig bei der Premiere der zweiten Staffel "LOL: Last One Laughing"
ProSieben/Willi Weber
Sebastian Pufpaff, "TV total"-Moderator
ProSieben/Frank Hempel
Elton, "Schlag den Star"-Moderator
Seid ihr gespannt auf Bully als "TV total"-Moderator?627 Stimmen
569
Ja, das wird bestimmt super.
58
Hm, ich mag Sebastian eigentlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de