Anzeige
Promiflash Logo
Zuckersüßes Kompliment von John Travolta an seine TochterInstagram / ella.bleuZur Bildergalerie

Zuckersüßes Kompliment von John Travolta an seine Tochter

10. Nov. 2022, 6:12 - Katja Wi.

John Travolta (68) und seine Tochter Ella Bleu (22) sind unzertrennlich! Der Schauspieler musste in der Vergangenheit zwei harte Schicksalsschläge verkraften. Vor zwei Jahren starb seine Frau Kelly Preston (✝57) infolge ihrer Krebserkrankung. Außerdem hatte sein autistischer Sohn Jett bereits im Jahr 2009 einen tödlichen Krampfanfall. Die Familie des Grease-Stars hat sich zwar verkleinert, seine Liebe zu seinen zwei übrigen Kindern ist wegen dieser Verluste wahrscheinlich umso großer geworden. John widmete seiner Tochter Ella Bleu jetzt rührende Worte!

Am Dienstag veröffentlichte der 68-Jährige einen Beitrag auf Instagram. Darauf abgebildet sind Ella Bleu und ihre Katze, die für ein Selfie posieren. Kommentiert hat das der "Saturday Night Fever"-Star mit einer rührenden Zeile: "Ab und zu muss man auch mal etwas Schönes posten (und die Katzen sind auch nicht schlecht)", witzelte er. Prompt hinterließ die 22-Jährige ihrem Dad ein paar Smileys wie ein Herz und einen Kuss-Smiley.

Die 22-Jährige will – genauso wie John – ein Teil der Öffentlichkeit werden. Im September lief sie ihr Modeldebüt auf dem Laufsteg der New Yorker Modewoche. Wenige Monate zuvor brachte sie ihre erste Single "Dizzy" heraus und kündigte im gleichen Atemzug an, eine ganze EP veröffentlichen zu wollen. Ella scheint nicht nur Fähigkeiten im Modeln und Singen zu haben, sondern auch im Schauspiel. Sie wurde laut People für die Rolle der Alice in dem Film "Get Lost" gecastet, die als eine Dekonstruktion von Alice im Wunderland produziert wird.

Instagram / johntravolta
Ella Bleu im November 2022
Instagram / ella.bleu
Ella Bleu Travolta und ihr Vater John im Februar 2020
Instagram / ella.bleu
Ella Bleu Travolta auf dem Laufsteg im September 2022
Meint ihr, das Vater-Tochter-Gespann wird irgendwann sogar gemeinsam vor der Kamera stehen?113 Stimmen
96
Ja, das fänden beide bestimmt toll!
17
Nee, ich glaube, die beiden trennen Berufliches und Privates.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de