Anzeige
Promiflash Logo
Wie peinlich! Mike Tindalls Hose riss vor Prinzessin AnneGetty ImagesZur Bildergalerie

Wie peinlich! Mike Tindalls Hose riss vor Prinzessin Anne

16. Nov. 2022, 7:00 - Laura D.

Das war Mike Tindall (44) sicherlich etwas unangenehm! Normalerweise sieht man den Schwiegersohn von Prinzessin Anne (72) an der Seite seiner Frau Zara (41) auf royalen Events. Doch Ende Oktober landete das Mitglied der britischen Königsfamilie in Australien und zog in das UK-Dschungelcamp. Seitdem verrät der einstige Rugby-Spieler hin und wieder einige Details aus seinem royalen Leben – wie auch jetzt: Mike erinnerte sich, wie seine Hose beim Tanzen mit seiner Schwiegermutter riss!

In der aktuellen Folge des Formats plauderte Mike mal wieder aus dem Nähkästchen: An seinem Geburtstag tanzte der Royal mit seiner Schwiegermutter – doch bei einer Tanzbewegung ging seine Hose kaputt! "Ich habe meine Hose zerrissen, direkt vor ihr. Wie es der Zufall wollte, stand auf den Boxershorts 'Knabbere an meinen Nüssen'." Anne blieb daraufhin aber cool: "Als ich mich umdrehte, sagte sie: 'Lieber nicht'", beendete Mike seine Geschichte. Das schien allerdings nicht das erste Mal gewesen zu sein – denn wie Mike ebenfalls verriet, hat er bei jeder Veranstaltung eine Ersatzhose dabei!

Was wohl die Tochter der verstorbenen Queen (✝96) über diese Anekdote denkt? In dem TV-Format The Royal Beat erklärte die Royal-Experin Katie Nicholl, dass Anne nicht sonderlich begeistert über Mikes Teilnahme an der Reality-Show sei: "Wie ich die Prinzessin kenne, wird sie nicht dasitzen und Mike anfeuern. Das ist absolut undenkbar. Ich glaube, sie wird denken: 'Was macht er da bloß?'"

Getty Images
Mike und Zara Tindall beim Royal Ascot im Juni 2021
Getty Images
Mike Tindall, Ex-Rugby-Profi
Getty Images
Prinzessin Anne beim Platinjubiläum der Queen
Wie findet ihr Mikes Story?163 Stimmen
112
Megalustig!
51
Na ja, ich hätte es nicht im TV erzählt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de