Anzeige
Promiflash Logo
Wegen Marmeladenglas: Erfuhr Shakira so von Piqués Affäre?Getty ImagesZur Bildergalerie

Wegen Marmeladenglas: Erfuhr Shakira so von Piqués Affäre?

17. Jan. 2023, 21:24 - Marlene W.

War das der entscheidende Hinweis? Im vergangenen Sommer war bekannt geworden, dass Shakira (45) und Gerard Piqué (35) fortan getrennte Wege gehen werden. Angeblich hatte die Musikerin in den Monaten zuvor immer wieder vermutet, dass der Kicker sie betrügt. Offenbar wusste sie bereits seit 2021 von der Affäre ihres langjährigen Partners. Doch wirklich entlarvt haben, soll Shakira ihn durch ein verdächtiges Marmeladenglas!

Wie nun ShowNews Today berichtete, soll Shakira in ihrem eigenen Kühlschrank den entscheidenden Hinweis gefunden haben, dass Gerard ihr untreu war. Darin habe eine Marmeladensorte gestanden, welche weder ihr Freund noch ihre gemeinsamen Kids mögen – damit sei für Shakira alles klar gewesen. In ihrem Song "Te Felicito" deutet die 45-Jährige ähnliches an. In dem dazugehörigen Musikvideo findet sie nämlich ebenfalls die Wahrheit in einem Kühlschrank.

Derweil wettert Shakira nach ihrer Trennung nur allzu gerne gegen ihren Ex und dessen neue Freundin. Vor allem in ihren Songs scheint sie Rache an Gerard zunehmen. In ihrem neuen Hit "BZRP Music Session #53" sang die "Waka Waka"-Interpretin: "Du hast einen Ferrari gegen einen Twingo getauscht. Du hast eine Rolex gegen eine Casio getauscht."

Getty Images
Shakira im Juli 2010
Getty Images
Gerard Piqué und Shakira
Emilio Utrabo / MEGA
Clara Chia Marti und Gerard Piqué im November 2022
Könnt ihr euch vorstellen, dass Shakira so von der Affäre erfahren hat?2895 Stimmen
749
Nein, das ist doch Schwachsinn!
2146
Ja, das könnte hinkommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de