Anzeige
Promiflash Logo
"Wegweiser": Taylor Swift macht Beyoncé LiebeserklärungGetty ImagesZur Bildergalerie

"Wegweiser": Taylor Swift macht Beyoncé Liebeserklärung

12. Okt. 2023, 19:48 - Kelly Lötzsch

Taylor Swift (33) dankt ihrer Kollegin! Die Sängerin zählt neben Beyoncé (42) wohl derzeit zu den erfolgreichsten Sängerinnen. In diesem Jahr waren beide auch auf Tour gegangen und füllten die größten Stadien. Von Konkurrenzkampf ist bei den US-Amerikanerinnen aber keine Spur zu finden! Im Gegenteil: Sie unterstützen sich. Taylor macht Beyoncé eine Liebeserklärung im Netz und lobt sie in höchsten Tönen.

Gestern fand die Premiere von Tays Konzertfilm statt. Diese besuchte auch die "Single Ladies"-Interpretin, um ihre Freundin zu unterstützen! Auf Instagram findet Taylor nun Worte, um sich bei ihr zu bedanken. "Ich bin so froh, dass ich nie erfahren muss, wie mein Leben ohne den Einfluss von Beyoncé verlaufen wäre. Die Art und Weise, wie sie mir und allen Künstlern da draußen beigebracht hat, Regeln zu brechen und sich über Industrienormen hinwegzusetzen", schwärmt die 33-Jährige unter einem Video, in dem die beiden im Kino posieren. "Sie war während meiner gesamten Karriere ein Wegweiser und die Tatsache, dass sie heute Abend aufgetaucht ist, ist ein echtes Märchen", schließt Taylor ab.

Dass Taylor und Beyoncé sich blendend verstehen, zeigten die Musikerinnen in der Vergangenheit schon mehrfach. 2009 war es aber zu einem berühmten Zwischenfall gekommen, als Kanye West (46) bei den MTV Video Music Awards Taylors Dankesrede unterbrochen hatte und Beyoncé als wahren Gewinner betitelte. Davon ließen sich die beiden aber nicht beirren und sagen sich seitdem nur noch mehr Unterstützung zu.

Getty Images
Taylor Swift im Oktober 2023 in Los Angeles
Getty Images
Beyoncé, Sängerin
Getty Images
Beyoncé und Taylor Swift bei den MTV VMAs 2009
Hättet ihr gedacht, dass die beiden so vertraut sind?80 Stimmen
37
Nein, ich dachte, sie wären Konkurrentinnen!
43
Ja, das wusste ich schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de