Anzeige
Promiflash Logo
Bruce Willis' Ehefrau Emma wächst sehr an dem Demenz-Kampf!Instagram / demimooreZur Bildergalerie

Bruce Willis' Ehefrau Emma wächst sehr an dem Demenz-Kampf!

23. Nov. 2023, 11:00 - Anja-Stine Andresen

Seine Frau muss große Stärke beweisen! Anfang 2023 schockierte die Demenz-Diagnose nicht nur Bruce Willis (68), sondern auch seine Familie sehr. Vor allem seine Ehefrau Emma Heming Willis (45) ist ihm eine große Unterstützung in dieser schweren Zeit. Immer wieder bringt die Krankheit des "Pulp Fiction"-Stars seine langjährige Partnerin an ihre Grenzen. Doch Emma zieht ihre Kraft aus positiven Gedanken!

Auf Instagram veröffentlicht die Unternehmerin in ihrer Story ein herzzerreißendes Zitat, das auf Bruce' Krankheit anspielt. "Manchmal bekommst du, was du willst. Manchmal bekommst du eine Lektion über Geduld, Empathie, Harmonie, Ausdauer, Menschlichkeit, Vertrauen, Klarheit [...] und Trauer. So oder so gewinnst du", teilt sie. Bereits zuvor hatte sich die 45-Jährige auf Social Media zu ihrem Umgang mit der Erkrankung geöffnet. So erklärte sie: "Ich weiß, es sieht so aus, als ob ich mein bestes Leben lebe – ich muss mich jeden einzelnen Tag bemühen, das beste Leben zu leben, dass ich führen kann."

Neben seiner Familie hatte sich auch ein Schauspielkollege des US-Amerikaners öffentlich geäußert. So fand beispielsweise Arnold Schwarzenegger (76) mitfühlende Worte: "Ich finde ihn fantastisch. Er war jahrelang ein riesiger Star. Und ich denke, dass er immer als großartiger Star in Erinnerung bleiben wird."

Instagram / demimoore
Bruce Willis und seine Liebsten im März 2023
Getty Images
Emma Heming und Bruce Willis, 2015
Getty Images
Arnold Schwarzenegger und Bruce Willis, Oktober 2010
Wie findet ihr das Zitat von Emma?91 Stimmen
90
Rührend! Sie hat richtig schöne Worte gefunden.
1
Nicht so gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de