Anzeige
Promiflash Logo
Trotz Korb: "Bachelor in Paradise"-Franzi wählt Max für DateBachelor in Paradise, RTL+Zur Bildergalerie

Trotz Korb: "Bachelor in Paradise"-Franzi wählt Max für Date

24. Nov. 2023, 19:42 - Kelly Lötzsch

Lernt sie nicht dazu? Franziska Temme (28) sucht derzeit bei Bachelor in Paradise nach der großen Liebe. Eigentlich hatte sie sich gut mit Max Wilschrey (27) verstanden, aber als Neuankömmling Adela Smajic (30) ins Paradies zog, wechselte der Ex on the Beach-Star prompt die Seiten. Doch auch wenn Max heftig mit Adela flirtet, nimmt Franzi ihn mit auf ihr Einzeldate!

In der neuen "Bachelor in Paradise"-Folge führt die einstige Bachelor-Kandidatin zunächst ein Gespräch mit Max, der ihr deutlich macht, dass er Interesse an Adela hat und sogar schon mit ihr geknutscht hat. Als Franzi dann jemanden zum Einzeldate einladen darf, nimmt sie trotzdem Max! "Damit habe ich gar nicht gerechnet, aber ich freue mich trotzdem", gibt der 27-Jährige ihr gegenüber dann zu. Beim Date erklärt er ihr nochmals, dass sein Fokus eher auf Adela liegt.

Als die beiden vom Date wiederkommen, sucht Max direkt das Gespräch mit Adela. "Ich will wieder zum Beziehungs-Max werden und ich mag dich. Du bist keine Nummer zwei, weil du meine Nummer eins bist", offenbart ihr der Casanova. Franzi kassiert danach endgültig einen Korb: Max erklärt ihr, dass er sie nicht küssen möchte, und sie zieht endlich einen Schlussstrich.

"Bachelor in Paradise" ab Freitag, 3. November, wöchentlich auf RTL+ abrufbar.

Bachelor in Paradise, RTL+
Franziska Temme bei "Bachelor in Paradise"
RTL / Markus Hertrich
Max, "Bachelor in Paradise"-Kandidat 2023
Bachelor in Paradise, RTL+
Adela und Max bei "Bachelor in Paradise"
Könnt ihr verstehen, dass Franzi Max genommen hat?195 Stimmen
23
Ja, es hat sie ja sonst niemand interessiert.
172
Nein, nachdem er mit Adela geknutscht hat, hätte ich ihn nicht genommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de