Anzeige
Promiflash Logo
Für Dilara Kruse ist Spielerfrau-Image nicht immer leicht!Instagram / dilara.kruseZur Bildergalerie

Für Dilara Kruse ist Spielerfrau-Image nicht immer leicht!

28. Nov. 2023, 6:48 - Johanna Heinbockel

Sie hat es nicht leicht. Dilara und Max Kruse (35) sind bereits seit dreieinhalb Jahren ein Paar. Ende 2021 krönten die beiden ihr Liebesglück mit einer romantischen Hochzeit. Für ihre Beziehung wird die 32-Jährige regelmäßig angefeindet. Bei Promi Big Brother verriet sie, dass sie in der Vergangenheit sogar angespuckt und mit Bier beworfen wurde. Doch wie sehr leidet Dilara wirklich unter dem Image der Spielerfrau?

Bei "Promi Big Brother – Die Late Night Show" spricht Max offen über die Gefühlswelt seiner Frau. "Sie kann damit mal mehr, mal weniger umgehen. Sie denkt, sie muss der ganzen Welt beweisen, dass sie eine reine Person ist", klärt der Fußballer auf. Er selbst habe ihr bereits mehrfach versucht zu erklären, dass sie nicht auf die Allgemeinheit hören soll. Für Dilara sei es wichtig, sie selbst zu sein – unabhängig davon, ob sie bei "Promi Big Brother" siege oder nicht.

Bereits in einer früheren "Promi Big Brother"-Folge machte Dilara deutlich, dass sie als eigenständige Frau gesehen werden möchte. So geriet sie heftig mit Patricia Blanco (52) aneinander, nachdem diese in einem Spiel gemeint hatte, dass Dilara aufgrund des Einkommens von Max das Preisgeld am wenigsten nötig habe.

Instagram / dilara.kruse
Max und Dilara Kruse
SAT.1/Nadine Rupp
Dilara Kruse, "Promi Big Brother"-Teilnehmerin 2023
SAT.1
Patricia Blanco, Reality-TV-Darstellerin
Könnt ihr verstehen, dass Dilara sich beweisen will?417 Stimmen
257
Ja, sie hat schließlich mit vielen Vorurteilen zu kämpfen.
160
Na ja, ich finde, dass sie die Meinungen der Leute viel zu ernst nimmt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de