Anzeige
Promiflash Logo
Fast vier Jahre Ehe: Kathy Griffin reicht die Scheidung einGetty ImagesZur Bildergalerie

Fast vier Jahre Ehe: Kathy Griffin reicht die Scheidung ein

29. Dez. 2023, 18:42 - Isabella-Sophie Funke

Sie zieht endgültig einen Schlussstrich unter ihre Beziehung! Kathy Griffins (63) Liebesleben gleicht einer wilden Achterbahnfahrt. Seit 2011 war die Schauspielerin mit Randy Bick liiert. Nach einer kurzen Trennung vor fünf Jahren hat sich das Paar dann Anfang 2020 das Jawort gegeben. Doch die Ehe sollte nicht für immer sein. Wie nun bekannt wird, lässt sich Kathy von Randy scheiden!

Das berichtet nun TMZ. Laut des Onlinemagazins habe die 63-Jährige am Donnerstag die Scheidung in L.A. eingereicht. Grund: Wie bei fast jedem Promi-Paar sind es die "unüberbrückbaren Differenzen". Aus Unterlagen geht ebenfalls hervor, dass das frühere Paar einen Ehevertrag habe – demnach hat keiner der zwei einen Anspruch auf Ehegattenunterhalt. Da auch keine Kinder aus der Beziehung stammen, müssen sie sich auch nicht um Kindesunterhalt kümmern.

Erst kürzlich sorgte Kathy mit ganz anderen Neuigkeiten für Schlagzeilen. Sie äußerte nämlich, dass ihre Freundin von Russell Brand (48) sexuell belästigt worden sei. "Sie wollte ihm die Hand schütteln und er kam zu ihr und drückte seinen Unterleib gegen ihren", verriet sie in einem Clip auf Instagram.

Getty Images
Kathy Griffin und Randy Bick
Instagram / kathygriffin
Kathy Griffin, Lily Tomlin und Randy Bick
Getty Images
Kathy Griffin, Schauspielerin
Überrascht euch die Neuigkeit?26 Stimmen
10
Ja, irgendwie schon!
16
Nein, nicht wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de