Promiflash Logo
Streit: Verpassen König Charles und Camilla diese Hochzeit?Getty ImagesZur Bildergalerie

Streit: Verpassen König Charles und Camilla diese Hochzeit?

- Marlene Windhoefer

In wenigen Wochen wird Hugh Grosvenor (33) seine Liebste Olivia Henson heiraten. Der Duke of Westminster ist der Patensohn König Charles III. (75). Da ist es auch nicht unwahrscheinlich, dass der Monarch an seinem großen Tag erscheint, oder? Doch laut Daily Mail haben der britische Monarch und Königin Camilla (76) die Einladung zu seiner Hochzeit bisher noch nicht bestätigt. Das soll daran liegen, dass es vor einigen Jahren zu einem Vorfall kam, der Charles sehr verärgerte.

2004 heiratete Hughs Schwester Lady Tamara Grosvenor – auch dazu waren die beiden eingeladen, entschieden sich aber dazu, nicht zu kommen. Der Grund: Camilla hätte nicht neben Charles sitzen dürfen und hätte zudem getrennt von ihm zu der Trauung anreisen sollen. Die beiden waren damals noch nicht verheiratet und hätten somit zu sehr die Aufmerksamkeit auf sich gelenkt. Das sollen der britische König und seine Frau der Familie des Dukes bis heute übel nehmen. Doch auch von Charles' Gesundheit soll es abhängen, ob sie an Hughs Hochzeit teilnehmen.

Aktuell macht Charles einen recht fitten Eindruck. Erst vor wenigen Wochen hatte der 75-Jährige verkünden lassen, dass er trotz seiner Krebserkrankung wieder an seine Arbeit zurückkehren wird. Seitdem legte er einen regelrechten Terminmarathon hin. So besuchte er Pferdeshows, hielt Audienzen und war sogar Gastgeber einer Gartenparty bei schönstem Wetter. Vor oder auch nach seinen Verpflichtungen soll er medizinisch behandelt werden.

Hugh Grosvenor mit Prinz William, 2018
Royalfoto/face to face
Hugh Grosvenor mit Prinz William, 2018
König Charles, März 2024
Getty Images
König Charles, März 2024
Glaubt ihr, dass Charles und Camilla wegen des Vorfalls nicht zu Hughs Hochzeit kommen?
113
79


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de