Wir berichteten euch ja schon oft, wie tapfer Miley Cyrus (18) mit der Trennung ihrer Eltern umgeht. Trotz des privaten Stresses, dem sie nun ausgesetzt ist, versucht sie dennoch, ihre Karriere aufrecht zu erhalten und sich auf keinen Fall anmerken zu lassen, wie es wirklich in ihr aussieht. Doch, dass Papa Billy Ray (49) nicht auf ihrem 18. Geburtstag erschien, machte die hübsche Sängerin doch ziemlich fertig.

Jetzt befürchten enge Freunde des Hannah Montana-Stars, dieser ganze private Ärger könnte doch zu viel für das junge Allround-Talent werden. Je schlechter es Zuhause liefe, desto mehr stürze sich Miley in die Arbeit. Einige ihrer Bekannten haben sogar richtig Angst, sie könnte so enden, wie Demi Lovato (18), die sich ja nach einem Zusammenbruch derzeit in einer Reha-Klinik aufhält. Viele raten ihr jetzt, langsamer zu machen und mehr auf ihre Gesundheit zu achten. Da kommt die On-/Off-Beziehung zu Liam Hemsworth (21) wohl auch nicht gerade gelegen.

Wir hoffen, dass Miley mit dem derzeitigen privaten und beruflichen Druck klarkommen wird und ihr nicht das Gleiche wie Demi passiert.

Miley CyrusWENN
Miley Cyrus
Miley Cyrus und Billy Ray CyrusBJJ/WENN.com
Miley Cyrus und Billy Ray Cyrus
Demi LovatoA. Miller/WENN.com
Demi Lovato


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de