Die Emmys 2011 boten dieses Jahr wirklich viel. Nicht nur die Gewinner strahlten an diesem Abend, auch eure Glee-Stars sahen mal wieder toll aus.

Der Trend bei den Damen war ganz klar: keine Ketten. Auf diese wurde absolut verzichtet. Lieber griff man zu Ohrringen und Armbändern. Wer gefällt euch von den Damen am Besten? Votet mit!

Die schöne Lea Michele (25) fiel vor allem mit ihrem atemberaubendem roten Kleid auf. Besonders der Rückenausschnitt stach ins Auge und ließ die Männerherzen höher schlagen. Kevin McHale (23) und Harry Shum Jr. (29) setzten auf den klassischen Look und zeigten sich mit Fliege im eleganten Schwarz-Weiß. Die unglaubliche Tänzerin Heather Morris (24) trug ein weit ausgeschnittenes violettes Kleid - so damenhaft sah man die Darstellerin der „Brittany“ auch eher selten in der Serie, ist ihr Standard-Outfit doch meist ein Cheerleader-Kostüm. Darren Criss (24) und Chris Colfer (21) setzten, wie abgesprochen, auf schwarzen Anzug mit weißem Hemd und schwarzer, dünner Krawatte. Damit wirkten die beiden doch schon sehr erwachsen. Amber Riley (25) alias Mercedes, überraschte mit flotten kurzen Haaren und einem sehr schönen Kleid in altrosa, mit silbernen Trägern. Mark Salling (29), besser bekannt als der Frauenheld „Puck“, sah man ungewohnt mit Neird-Brille und Nadelstreifen-Anzug. Das Highlight war jedoch seine fesche Frisur. Die zarte Jayma Mays (32) unterstrich ihren blassen Teint, indem sie zu einem märchenhaften rosa Kleid griff. Auch Jane Lynch (51), die Moderatorin des Abends, überraschte - ganz ungewohnt - in einem Kleid. Traumhaft schön war auch Dianna Agron (25). Sah man sie zuletzt noch mit rosa Haaren, wirkte sie jetzt bei den Emmys wie eine Film-Diva aus den 20er Jahren. Ganz schön wandelbar unsere Glee-Stars, oder?

Lea MicheleNikki Nelson / WENN.com
Lea Michele
WENN
WENN
WENN
WENN
Mark SallingWENN
Mark Salling
WENN
Chris ColferWENN
Chris Colfer
Dianna AgronWENN
Dianna Agron
WENN
WENN
Jane LynchWENN
Jane Lynch


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de