Der Anspruch an ein perfektes Aussehen scheint immer höher zu werden. Besonders in Hollywood, der Hochburg des Schönheitswahns, ist der Druck besonders stark. Insbesondere das weibliche Geschlecht möchte eine makellose Haut, glänzende Haare sowie eine schlanke Figur. Deshalb greifen immer mehr Celebrities zu Botox und Co., um ihrer Idealvorstellung stetig näher zu kommen.

Dass sie damit jedoch häufig das Gegenteil erzielen, sehen viele von ihnen überhaupt nicht mehr. So auch Kerry Katona (31), die auf den aktuellen Bildern fast nicht wiederzuerkennen ist. Ihre Lippen sind deutlich unterpolstert worden, so dass in ihrem Gesicht nun ein richtiger Schmollmund prangt. Ihre Züge wirken starr, das Lächeln aufgesetzt. Kerry hatte für jeden sichtbar einige Schönheitsoperationen, die sie leider nicht jünger, sondern älter aussehen lassen. Denn zwischen den beiden Aufnahmen, die Kerry einmal mit kurzen blonden sowie mit langen brünetten Haare zeigen, liegen lediglich zwei Jahre. In dieser Zeit hat sich das TV-Sternchen nicht unbedingt zum Positiven gewandelt.

Zwar ist Kerry immer noch eine sehr attraktive Frau, doch die Spuren ihrer scheinbar unzähligen Schönheitsbehandlungen sind klar erkennbar. Sie selber gefällt sich offenbar in ihrer neuen Hülle besonders gut, denn sie strahlt selbstbewusst in die Kameras und wirkt sehr zufrieden. Und so soll es schließlich auch sein. Trotzdem darf Kerry nicht vergessen, dass Eingriffe solcher Art immer ein gesundheitliches Risiko darstellen.

Kerry Katona, "Atomic Kitten"-Star
Getty Images
Kerry Katona, "Atomic Kitten"-Star
Kerry Katona, Sängerin
Getty Images
Kerry Katona, Sängerin
Die "Atomic Kitten"-Stars Liz McClarnon, Kerry Katona and Natasha Hamilton, 2013 in London
Getty Images
Die "Atomic Kitten"-Stars Liz McClarnon, Kerry Katona and Natasha Hamilton, 2013 in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de