Sie kuscheln und knutschen, was das Zeug hält: Kanye West (34) und Kim Kardashian (31).

Bereits seit Monaten sieht man das stylische Duo nicht mehr getrennt voneinander und so schlenderten die beiden bereits nicht nur gemeinsam romantisch durch Cannes, sondern überlegten sich sogar ein Liebestattoo stechen zu lassen. Doch damit nicht genug, auch Gerüchte um eine eventuelle Hochzeit und ein Baby kursieren immer wieder, und als ob das nicht genug wäre, so hat Kanye am Wochenende dem Liebes-Sähnehäubchen noch eine Kirsche aufgesetzt. Denn wie das Online-Portal gossipcop berichtet, sang der coole Rapper auf seinem Konzert in Atlantic City die Textzeile „I fell in love with Kim“ aus dem Song „Theraflu“ mit direktem Blickkontakt zu seiner Angebeteten. Denn wie nicht anders zu erwarten, war die 31-Jährige ebenfalls anwesend und hatte ihren Kanye aus der VIP-Lounge ganz genau im Blick. Laut Augenzeugen hat Kim während des ganzen Konzerts gelächelt und zu jedem seiner Hit-Songs mitgetanzt und mitgesungen.

Bei so viel Liebesbekundungen haben auch wir schon fast eine rosarote Brille auf.

Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012
Getty Images
Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012
Kylie Jenner, Kim Kardashian und Kanye West bei der Paris Fashionweek 2018 in Paris
Pascal Le Segretain / Getty Images
Kylie Jenner, Kim Kardashian und Kanye West bei der Paris Fashionweek 2018 in Paris
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de