Endlich, nach viel Heimlichtuerei, gaben sich Justin Timberlake (31) und Jessica Biel (30) in einer romantischen Zeremonie das Ja-Wort. Neugierig wartete die Öffentlichkeit auf die ersten Details der Hochzeit, staunten über Jessicas wunderschönen Ehering und freuten sich über das erste Hochzeitsbild – keine Frage, die beiden frisch Verheirateten sind einfach ein Traumpaar.

Zusammen starten sie nun in einen neuen Abschnitt ihres gemeinsamen Lebens und offenbar ist bereits Nachwuchs in Planung: Jessica soll bereit für ein Baby sein. Aber bevor die Familie vergrößert wird, hat die 30-Jährige erst einmal noch etwas anderes vor – ihren Namen ändern. Sie will nämlich den Nachnamen ihres Mannes annehmen, erklärte sie gegenüber People. „Ja, ich ändere meinen Namen. Mein Künstlername bleibt derselbe, aber sonst, ja, denke ich, dass er toll klingt. Ich denke, dass ich wirklich den Jackpot unter den Namen gewonnen habe.“

Jessica ist hellauf begeistert, sich bald schon Timberlake nennen zu dürfen. Es ist das i-Tüpfelchen auf ihrem großen Hochzeits-Glück. Von ihrem Liebsten Justin kann sie da natürlich ebenfalls nur in den höchsten Tönen schwärmen: „Es ist schwer, die eine Person in der Welt zu finden. Wenn man diese Person erst mal gefunden hat, sollte man alles wagen. Diese Art von Hingabe ist etwas ganz Besonderes.“ Schön gesagt, Frau Timberlake.

Justin Timberlake und Jessica BielWENN
Justin Timberlake und Jessica Biel
Jessica BielBulls / Bauer Griffin
Jessica Biel
Justin Timberlake und Jessica BielAndres Otero/WENN.com
Justin Timberlake und Jessica Biel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de