Da freut sich aber einer auf den Nachwuchs. Josh Duhamel (40) kann es kaum erwarten, endlich Papa zu werden. Vor ein paar Wochen verkündeten er und seine Frau Fergie (37) glücklich, dass sie ihr erstes Kind erwarten. Ein bisschen muss sich der Schauspieler allerdings noch gedulden, bis er seinen Nachwuchs endlich in die Arme schließen kann.

Im Interview mit dem amerikanischen People-Magazine verriet Josh, jetzt wie er sich die Zeit vertreibt und den Sprössling schon einmal auf sich einstimmt: "Ich führe schon lange Gespräche mit dem Baby. Ich versuche so gut wie möglich, mit ihm zu kommunizieren. Ich weiß nicht, ob es mich hören kann oder nicht, aber ich rede sehr viel mit dem Baby." Auch auf die unangenehmen Seiten des Vaterseins, wie zum Beispiel schlaflose Nächte und volle Windeln, freue er sich schon jetzt. "Es stört mich nicht, wenn ich mitten in der Nacht aufwache und mich um diese Dinge kümmern muss. Ich wache eh immer recht früh auf, ich bin also definitiv bereit dafür", so der stolze werdende Papa weiter.

Auch seine schwangere Frau ist für ihn das Wunderschönste auf der ganzen Welt. "Sie ist bildhübsch. Ich betrachte sie jetzt nicht mehr nur als meine schöne Frau, sondern auch als die Frau, die unser Kind austrägt. Das hebt die Beziehung auf ein komplett neues Level", schwärmt Josh. Wie schön, dass sie ihre große Liebe jetzt endlich mit einem Kind krönen können.

Josh Duhamel und FergieCousart/JFXimages/Wenn.com
Josh Duhamel und Fergie
Mattia Migliaro/WENN.com
Josh Duhamel und FergieWENN
Josh Duhamel und Fergie


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de