Wow, Jennifer Lawrence (22) kann sich wirklich verwandeln! Zumeist wunderschön mit dunkelblonden Haaren zeigt sich für ihre Rolle in Hunger Games als düstere Schönheit und jetzt überrascht sie mit Riesenwelle! Natürlich kann jemanden wie Jen so leicht nichts entstellen, ihre hoch aufgetürmte Föhn-Frisur ist aber dennoch etwas gewöhnungsbedürftig.

Für den voluminösen Look wurde mit einer Perücke nachgeholfen, die die Schauspielerin auch nicht unbedingt aus Vergnügen, sondern berufsbedingt für ihren neuen Film trägt. Nach ihrem grandiosen Oscar-Gewinn stürzte sich die 22-Jährige nämlich sofort wieder in ihre Arbeit, reiste zuerst für einen "Hunger Games"-Nachdreh nach Hawaii und befindet sich nun in Boston, um für den noch unbetitelten, vorläufig "Abscam Project" genannten David O. Russell (54)-Film vor der Kamera zu stehen.

Der Streifen dreht sich um eine FBI-Ermittlung, die zum Fall eines US-Kongessabgeordneten führt und - so macht es Jennifers Styling deutlich - in den 1970ern spielt. Jen wird als die Frau des von Christian Bale (39) gespielten Betrügers, der gezwungenermaßen mit dem FBI kooperiert, zu sehen sein. Wie wir schon berichteten, werden zudem noch Jeremy Renner (42) und Amy Adams (38) mit von der Partie sein - und auch Jens lieber Kollege Bradley Cooper (38), mit dem sie nach "The Silver Linings" und "Serena" nun schon das dritte Mal zusammenarbeitet, ist mit dabei.

Wir sind schon sehr auf das Resultat der Dreharbeiten gespannt und freuen uns darauf, neben Jennifer Lawrence auch die anderen Stars in coolen 70ies-Looks zu bestaunen.

Jennifer LawrenceWENN
Jennifer Lawrence
Jennifer LawrenceAllan Bregg / Splash News
Jennifer Lawrence
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de