Kanye West (35) ist bekanntermaßen kein Fan von Fernsehauftritten oder dem Blitzlichtgewitter der Fotografen. Am liebsten hält er sich aus dem öffentlichen Leben fern. Freundin Kim Kardashian (32) dagegen genießt die mediale Aufmerksamkeit in vollen Zügen und zeigt ihren Fans in der Reality Show "Keeping Up With The Kardashians" gerne, was in ihrem Leben so los ist.

Vor Kurzem hieß es noch, um Kim einen Gefallen zu tun, würde Kanye sich zu einem kleinen Auftritt in ihrem TV-Format hinreißen lassen. Für ungefähr zehn Minuten wollte der Rapper die Babyparty seiner Liebsten besuchen und sich dabei filmen zu lassen, um sie glücklich zu machen. Jetzt wurde diese Nachricht aber wieder dementiert. Wie die britische Zeitung Sun berichtet, will Kanye doch nicht dabei sein, wenn die Freunde der Schwangeren allerhand witzige Spielchen mit ihr veranstalten. Eine Quelle erklärte: "Kanye will, dass ihr Leben mit ihrem ersten Kind fern des öffentlichen Auges stattfindet. Er hätte gerne, dass die Babyparty der erste Teil dieses neuen Lebens ist, darum will er nicht da sein, während die Kameras laufen." Bis zum 2.Juni hat Mr. West noch Zeit es sich anders zu überlegen. Wir sind gespannt, ob er sich nicht doch wenigstens für ein paar Minuten filmen lässt. Schließlich hatte Kim bekräftigt, wie wichtig es ihr wäre, Kanye dabei zu haben und sich als Familie zu präsentieren.

WENN
Kanye WestWENN
Kanye West
Kim KardashianWill Alexander
Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de