Die Krimi-Serie Pretty Little Liars ist seit mittlerweile drei Jahren im amerikanischen Fernsehen zu sehen. Inzwischen ist sie so beliebt geworden, dass nun auch noch ein Spin-off namens "Ravenswood" produziert wird. Dass Tyler Blackburn (26), der bisher in Pretty Little Liars Caleb, den Freund von Ashely Benson alias Hannah mimte, ist offiziell bestätigt. Nun sieht es jedoch ganz so aus, als wäre er nicht der Einzige: Es wird gemunkelt, dass noch ein weiterer Hauptdarsteller zur Nachfolger-Serie wechseln soll.

Ian Harding (26), der bei PLL bisher Ezra, den Liebsten von Hauptfigur Aria (Lucy Hale), verkörperte heizte nun mit einem Instagram-Bild die Gerüchteküche an. Auf diesem sieht man ihn mit der Ravenswood-Darstellerin Nicole Anderson in einer Drehpause am Set sitzen. Ist er nur für moralische Unterstützung vorbeigekommen oder wird etwa auch er seiner ehemaligen Stamm-Serie Pretty Little Liars abspenstig?

Sowohl Hannah als auch Aria daten nun schon beinahe seit Sendebeginn den gleichen Partner, was nach Serien-Zeitrechung ja bekanntlich eine halbe Ewigkeit ist - da wird es wohl eh mal Zeit für einen Wechsel. Und das Spinn-Off Ravenswood scheint, anders als es bei solchen Serien-Ablegern oft der Fall ist, relativ gute Erfolgschancen zu haben. So kündigte beispielsweise auch Ashley Benson (23) selbst bereits einen Besuch beim Schwester-Projekt an, was diesem mit Sicherheit einige Aufmerksamkeit eintragen wird. Wir sind gespannt, wer noch so alles seinen Wechsel ankündigt und wer letzten Endes wirklich dabei ist!

Lucy Hale und Ian Harding in "Pretty Litte Liars"EVERETT COLLECTION, INC. / ActionPress
Lucy Hale und Ian Harding in "Pretty Litte Liars"
Ian Harding und Lucy HaleWENN
Ian Harding und Lucy Hale
Tyler BlackburnWENN
Tyler Blackburn


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de