Die Sport-Stars Tiger Woods (37) und Lindsey Vonn (28) scheinen sich gesucht und gefunden zu haben, und davon darf sich auch die Öffentlichkeit seit dem Liebes-Outing der zwei im März selbst überzeugen. Dass sich eine gewisse Person allerdings so gar nicht mit dem frisch verliebten Paar freuen kann und will, scheint verständlich wenn man Tigers skandalöses Ehe-Aus im August 2010 bedenkt. Denn nachdem das frühere schwedische Model Elin Nordegren (33) von dem Golf-Profi jahrelang systematisch betrogen wurde, halten sich ihre Sympathien für ihren Ex-Mann natürlich in Grenzen. Und auch an seiner neuen Liebe lässt die Betrogene kein gutes Haar.

Sie "hasst Lindsey Vonn und alles an dieser Romanze," verriet eine Quelle dem US Magazine. Offenbar kann Elin es nicht ertragen, dass sich Tiger seit Monaten verliebt und glücklich mit Lindsey in den Medien präsentiert, nachdem er sie öffentlich gedemütigt und ihr das Herz gebrochen hat. Was die verzwickte Situation wohl noch verschlimmert, ist die Tatsache, dass die frisch Verliebten auch häufig Ausflüge mit Elins und Tigers gemeinsamen Kids Sam (5) und Charlie (4) unternehmen. Elin sei "wütend, dass Tiger überhaupt Besuchsrechte für die Kinder habe." Tiger sind die Probleme seiner Ex-Frau angeblich jedoch herzlich egal. "Sie interessiert ihn nicht."

Auch wenn sie in diesem Leben sicher nicht mehr die besten Freunde werden, bleibt es nur für die gemeinsamen Kinder der zwei zu hoffen, dass Tiger und Elin aller Differenzen zum Trotz für die Zukunft eine Möglichkeit finden, friedlich und respektvoll miteinander umzugehen.

P. K. Subban und Lindsey Vonn bei den MTV Video Music Awards 2019
Getty Images
P. K. Subban und Lindsey Vonn bei den MTV Video Music Awards 2019
Elin Nordegren im Mai 2016
Getty Images
Elin Nordegren im Mai 2016
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019
Getty Images
Tiger Woods in Augusta am 14. April 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de