Sie möchte derzeit nicht gesehen werden, weil sie extrem abgenommen hat und sich überhaupt nicht mehr wohl in ihrem Körper fühlt. Nachdem Jenny Elvers (41) von ihrem Mann Goetz Elbertzhagen verlassen wurde, ist die Schauspielerin in ein Tief gestürzt.

Der Appetit ist ihr vergangen, Jenny wiegt aktuell nur noch bedenkliche 46 Kilogramm. Ihre eigene Mutter ging mit der Mager-Story an die Öffentlichkeit aus Sorge um ihre Tochter, die einfach nichts mehr essen möchte. Jenny selbst hat sich jetzt erstmals dazu geäußert, dass sie immer weniger wiegt, Gründe für den Gewichtsverlust nennt sie aber keine. Sie sagt nur, sie sehe katastrophal aus und ziehe sich deshalb gerade ein bisschen zurück.

"Ich habe tolle Beine, fahre wahnsinnig viel Fahrrad. Das ist wichtig für meine Genesung. Meine Mutter ist zu Besuch. Sie rennt den ganzen Tag mit Suppe hinter mir her, damit ich zunehme. Aber ich kann nichts essen. Mein Magen ist wie zugeschnürt", so Jenny gegenüber der Zeitschrift Bunte. Das Ziel der 41-Jährigen ist jetzt, endlich wieder vollends gesund zu werden. Allein ihrem Sohn Paul (12) zuliebe, für den die aktuelle Situation sicherlich auch nicht einfach ist.

Jenny Elvers beim Deutschen Kosmetikpreis 2019
Getty Images
Jenny Elvers beim Deutschen Kosmetikpreis 2019
Schauspielerin Jenny Elvers, Januar 2019
Matthias Nareyek/Getty Images for Riani
Schauspielerin Jenny Elvers, Januar 2019
Paul und Jenny Elvers im Juli 2017 in Berlin
Getty Images
Paul und Jenny Elvers im Juli 2017 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de