Man hat in diesen Tagen manchmal schon fast das Gefühl, Fergie (38) gar nicht mehr nicht-schwanger zu kennen. Egal, ob im stylischen Outfit oder schwer verliebt mit Ehemann Josh Duhamel (40) - Fergie und ihr Babybauch gehören inzwischen definitiv zusammen. Langsam aber stellt sich die Frage: Will der Kleine gar nicht mehr raus?

Am Sonntag wurden die beiden glücklichen Fast-Eltern beim Verlassen einer Kirche gesehen. Die Sängerin wurde streng katholisch erzogen und geht häufig mit Ehemann Josh in den Gottesdienst. Dadurch würde ihre spirituelle Seite gestärkt, außerdem liebe ihr Mann es, laut in der Kirche zu singen, berichtete Hollowverse. Vielleicht haben die in Kürze werdenden Eltern ja auch nach einer passenden Kirche für die Taufe des Kleinen Ausschau gehalten.

Nachdem Kirchenbesuch half Josh der kugelrunden Fergie übrigens galant-charmant ins Auto. Gelungene Generalprobe für die entscheidende Fahrt ins Krankenhaus also, die nun wirklich nicht mehr lange auf sich warten lassen dürfte.

Fergie und Josh Duhamel 2015 in Los Angeles
Getty Images
Fergie und Josh Duhamel 2015 in Los Angeles
Josh Duhamel und Fergie 2011 in Kalifornien
Getty Images
Josh Duhamel und Fergie 2011 in Kalifornien
Josh Duhamel bei einer Premierenfeier in Hollywood
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Josh Duhamel bei einer Premierenfeier in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de