Ganze zwei Wochen war Sende-Pause auf der offiziellen Facebook-Seite von Kim Debkowski (21). Sie wollte ihre Privatsphäre schützen und hatte ihren Account deswegen vorübergehend deaktiviert. Doch jetzt hat sie sich wieder zurückgemeldet.

Offenbar hat die Sängerin gerade im Sorgerechtsstreit um die gemeinsame Tochter mit Ex-Freund Rocco Stark (27) die Motivation gepackt. Das Gericht hat ihr jetzt die Auflage gegeben, dass sie um Amelia kämpfen muss und sich erst mal als Mutter beweisen muss, bevor sie eventuell das Sorgerecht bekommt. Grund genug für Kim, sich über Facebook zu diesem Thema zu äußern: "Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht." Offenbar ist die Mama durchaus bereit, diesen Weg zu gehen und um ihre Tochter zu kämpfen.

Allerdings dürfte das aufgrund der massiven Anzahl an Schlagzeilen in letzter Zeit schwierig für die liebe Kim werden. Vielleicht können sie und Rocco sich ja doch darauf einigen, sich weiterhin das Sorgerecht zu teilen Wir sind gespannt.

Kennt ihr euch mit der ehemaligen DSDS-Kandidatin aus? Dann beweist hier euer Wissen!

Facebook/ Kim Debkowski
Kim Debkowski Instagram/ KimGlossOfficial
Kim Debkowski
Rocco Stark und Kim DebkowskiWENN.com; Thomas Faehnrich/WENN.com
Rocco Stark und Kim Debkowski


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de